Schwanger bei petting trotz hände waschen (mit seife)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schätze ich brauche einfach nur ein bisschen Beruhigung

Und du kannst dich auch beruhigen - Spermien überleben an der Luft nicht lange. Schon gar keinen Zeitraum von so viele Minuten wie du beschrieben hast. Außerdem hat er sich doch die Hände gewaschen.

Mach dir also mal überhaupt keine Sorgen - immerhin ist Sonntag ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder an deiner noch an seiner Hand und auch nicht an seinem Penis haben sich nach 10 bis 20 Minuten noch lebende Spermien befunden. Die trocknen innerhalb weniger Sekunden aus, wenn ihnen die Samenflüssigkeit entzogen wird. Du kannst also nicht schwanger geworden sein.

Trotzdem würde ich euch dringend raten, dass dein Freund demnächst auch beim Petting sicherheitshalber ein Kondom benutzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er die Hände gewaschen hat sicherlich nicht auch sonst könnte da kaum etwas passieren da wenn überhaupt nur kleinste mengen Sperma an den Händen bleibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaube nicht aber geh zum Frauenarzt und hole dir die Pille danach und ein Schwangerschaftsabbruch test so bist du auf der sicheren Seite 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
25.09.2016, 00:41

Die Pille danach ist kein Smartie, das man mal eben so schluckt, sondern ein Notfallmedikament. Hier liegt aber absolut kein Notfall vor, deshalb ist die Pille danach völlig überflüssig.

Ein Schwangerschaftstest ist ebenfalls überflüssig; zudem bekommt man den nicht beim Frauenarzt, sondern in der Apotheke, in Drogerien und Supermärkten. Und der nützt sowieso erst 19 Tage nach der Befruchtung was.

0
Kommentar von Ssimone
25.09.2016, 00:52

m,an schiesst doch nicht mit kanonen auf spatzen!!!

0

Was möchtest Du wissen?