Schwanger bei 3Stunden zu spät genommen ner Pille?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimmst du eine Mini - oder Mikropille? Mit der Minipille kenn ich mich nicht so aus, weiß nur, dass die ziemlich zum gleichen Zeitpunkt immer genommen werden sollte.

Bei der Mikropille hat man im Normalfall 12 Stunden Zeit diese nachzunehmen. An deiner Stelle würde ich mich mal gaaaanz genau mit der Packungsbeilage auseinandersetzen. Da steht alles drin!

Du hast kein Problem, die Pille ist ein äußerst sicheres Verhütungsmittel und du warst im Toleranzbereich, was das Nachnehmen angeht.

Hallo BorussiaGirl99

Die Belissima kann man um bis zu 12 Stunden später einnehmen ohne den Schutz zu verlieren. Wichtig ist nur dass der Zeitabstand zwischen der Einnahme zweier Pillen 36 Stunden (24+12) nicht überschritten wird.

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.    Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.

 Liebe  Grüße HobbyTfz

Das kommt auf die Pille an. Guck doch mal in Beipackzettel oder Google ihn.

Es gibt Minipillen, dadarf man höchstens 3Stunden zu spät...

Dann gibt's welche, da hat man bis 6h Kulanz.. 

Und die meisten haben bis 12h.

Darum mal nachlesen 

Vermutlich sorgst Du Dich umsonst. 

Aber guck es nach.

Alles Gute!

Du irrst dich nicht. Die Bellissima gehört zu den Pillen, bei denen du 12 Stunden Toleranz hast.

Aber warum hast du das nicht einfach in der Packungsbeilage nachgeschlagen?

BorussiaGirl99 05.11.2015, 06:26

danke schonmal, ja hatte sie gerade nicht parat da ich auf dem weg zur Arbeit bin und Gewissheit haben wollte :)

0

Ja du müßtest geschützt sein. Im Beickzettel steht auch wie lange du sie nachnehmen kannst

Geh zum Frauenarzt 

Pangaea 05.11.2015, 06:26

Wieso denn? Sie hat doch keinen Einnahmefehler gemacht - und selbst wenn, könnte sie den ganz einfach korrigieren.

0

Was möchtest Du wissen?