Schwanger Antibiotikum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bauchschmerzen kommen nicht von einer Schwangerschaft. So schnell geht das nicht. Ob die Antibiotika die Wirkung der Pille beeinflussen kannst du beim Frauenarzt abklären lassen. Dafür braucht man die Namen beider Präparate. War auf jeden Fall keine sehr durchdachte Aktion von dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Alcc98

Da waren bestimmt noch genügend Spermien in seiner Harnröhre um dich zu schwängern.

Wenn  das  Antibiotikum den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  in  der  Apotheke  oder aus  dem  Beipackzettel  des  Antibiotikums,  steht 
unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums   die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?