schwanger - ziehen im rechten Unterleib

8 Antworten

Herzlichen Glückwunsch! Die Mutterbänder dehnen sich jetzt zum ersten Mal. Das werden sie zu einem späteren Zeitpunkt in deiner Schwangerschaft wieder tun. Versuche dich zu entspannen und nicht die ganze Schwangerschaft über ängstlich und unsicher zu sein! Das überträgt sich nämlich auf das Baby. Genieße es!

Du machst dir total die Sorgen und hast aber keine Zeit, morgen zum Arzt zu gehen... Dann brauchst du heute auch nicht ins Krankenhaus zu fahren.

Vertraue deinem Frauenarzt, wenn er sagt, dass es nichts schlimmes ist, brauchst du auch nicht ins KH´s.

Was möchtest Du wissen?