Schwanger - ab wann Test?

12 Antworten


Eine Periodenblutung von normaler Dauer, Stärke und Farbe ist ein sehr sicheres Zeichen, nicht schwanger zu sein.

Denn aus medizinscher Sicht ist ein gleichzeitiges Auftreten von Schwangerschaft und Periode unmöglich, da der weibliche Körper so programmiert ist, dass sich eine Schwangerschaft und die Periode naturgemäß gegenseitig ausschließen.

Übelkeit gehört zu den häufigsten Allgemeinsymptomen; Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, Erkrankungen im Bauchraum, Magen-Reizung durch Alkohol oder Entzündungen, Nebenwirkung von Medikamenten,
Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Stoffwechselstörungen, ein Infekt bahnt sich an, einfach nur was falsches gegessen oder die zumeist unbegründete Angst vor einer Schwangerschaft...

Wenn du den Gedanken an eine Schwangerschaft partout nicht aus dem Kopf bekommst, liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis und schaltet dein Kopfkino aus.

Alles Gute für dich!

die übelkeit ist KEIN hinweis auf schwangerschaft ..

  man macht einen test,  wenn man  die nächste periode  erwartet  und  dann 10 tage drüber ist    dann wird er  sehr genau  .

es  gibt auch frühere test  .geh  in die apotheke und schildre die situation -- ( keine scheu )   dann bekommst du das richtige.

aber   bevor du dich verrückt machst  überdenk noch mal die situation .

hattest du ohne  schutz ,also ohne pille ohne  kondon  GV    WANN genau hattest du  GV  ,,war der ca .in der mittte  deines  zyklus?

wenn du  einen SST machen möchtest  brauchts keinen  termin beim frauenarzt,  vor allem keinen erst in 12 tagen .

Was möchtest Du wissen?