Schwalben - Hat der Vogelzug schon begonnen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab am Wochenende so eine Schaar von der Autobahn aus gesehen,ich dachte ich bin im Film die Vögel, so viele waren das. War echt erstaunt.

Dann haben sie sich für den Zug gesammelt und sind schon weg.

0

Bei meiner Mutter, sie wohnt in der Franche-Comte, einer Region etwas Nordwestlich der Vogesen, in Frankreich. Haben sich die ersten schon vor 3 Wochen zu Schwärmen gesammelt, sehr viel früher als in den vorangegangenen Jahren...

Nochmals zu den Schwalben: Ich habe vorgestern in einem Gebiet in Würzburg, wo bestimmt nicht so viele Schwalben brüten, etwa 20 bis 30 der Vögel gesehen, mindestens zum Teil Rauchschwalben. Das waren also wohl Durchzügler.

Andererseits habe ich gestern bei Würzburg Mehlschwalben gesehen, die noch Junge im Nest gefüttert haben, ausserdem fliegen da noch viele Mehlschwalben herum.

Wie gesagt, es geht nicht bei allen Schwalben am gleichen Tag los, der Schwalbenzug zieht sich länger hin. Aber begonnen hat er.

In den Urlaub fliegen, wo Auto parken

Hallo,

wir fliegen im September in den Urlaub nach Mallorca, vom Stuttgarter Flughafen. Jetzt habe ich mal auf der Flughafen Seite nachgeschaut, was das Parken dort kostet. Das sind ja Summen, da kostet mich ja fast eine Woche Urlaub genauso viel.

jetzt ist meine Frage. Wie macht ihr das denn. Zug kommt für uns leider nicht in frage, da wir so früh abfliegen. Jetzt findet man ja auch bei Google die entsprechenden Anbieter von Parkplätzen. Taugt das was?

Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Schöne Schwalben/Vögel Tattoos/Vorlagen?

Ich möchte mir demnächst ein Schwalben/Kolibri (oder auch andere Vögel..) Tattoo im Dekolleté stechen lassen. Jetzt suche ich ein paar Tattoos oder Vorlagen, habt ihr vielleicht ein paar gute? Ich finde nicht wirklich was. :)

...zur Frage

Warum bleiben die Schwalben nach ihrer ersten Ankunft im Frühjahr nur kurz an ihren alten Nestern, fliegen dann wieder weg und kommen erst nach 1 Woche wieder?

Es sind drei Nester unterhalb des Dachvorsprungs, die alle Jahre wieder immer voll besucht werden. Mir ist seit vielen Jahren immer das gleiche aufgefallen, daß sie nach ihrer Erstankunft im Frühjahr hier nur kurz verweilen und dann ca.1 Woche lang nicht mehr zu sehen sind. Aber dann kommen sie wieder und "reparieren" ihre Nester und bleiben auch bis zum Herbst.

...zur Frage

Schwalben vertreiben?

Ich wohne auf einem ehemaligem Bauernhof und im stall nisten sich jedes Jahr die Schwalben ein und scheinen alles voll. Daher suche ich nach einer Möglichkeit im nächsten Jahr die Tiere draußen zu halten, kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen dank zerohero42

...zur Frage

ausbildungsvergütung erst nach 45 tagen?

Hallo leute Ich habe am 1 September ne ausbildung begonnen ich soll am 15 Oktober erst mein Gehalt bekommen ich würde gerne Wissen ich jetzt Geld für 45 tage bekomme oder ob es normal ist dass man erst nach 45 Tage sein Gehalt bekommt ich würde ja.mein chef Fragen Will aber nicht so früh Schon einen schlechten Eindruck machen Lg benji

...zur Frage

Mehlschwalbe gefunden! Hilfe!

Hallo , vorhin brachte mein Vater einen Vogel mit , erstmal habe ich gegoogelt , ich denke mal es ist eine junge mehlschwalbe ! Ich hab sie mir dann mal angesehen , sie saß einfach nur da und hat nichts gemacht ... ich schätze sie ist entweder zu schwach zum fliegen oder hat sich etwas getan , wobei sie garnicht so schwach aussieht ... Nun das problem ist , bei uns sind seit einer woche keine Schwalben mehr , ich denke das die schon richtung süden geflogen sind ... was kann ich für die Schwalbe tun !? Also ich weiß das sie insekten fressen , hatt da schonmal 2 mauersegler in pflege , die ich mit fliegen etc gefüttert habe , leider sind die 2 eingegangen ... ich komme in den nächsten 2-3 tagen leider nicht zum tierarzt , was kann ich in der zwischenzeit für das vögelchen tun ? Ich kann es doch nicht einfach sterben lassen ... achso und als ich es mir angeschaut hatte , ist so ein komisches tierchen aus der mehlschwalbe gekrochen , das hatte einen umfang von geschätzten 5-8 mm und klammerte sich am vogel fest , dann verschwand es wieder in das federkleid des vogels ... hatte den vogel natürlich nur mit handschuhen angefasst und dann nach dem tierchen im vogel gesucht und nicht wiedergefunden :S

bitte um hilfe !

lg Dingsta

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?