Schwänzeritis... was der Klasse sagen? Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten ist es, wenn du so wenig wie möglich von dir Preis gibst! Lass dich nicht einschüchtern von denen. Die wollen ja, das du unsicher wirst! Weißt du, manche sind nur eifersüchtig, weil sie auch lieber frei haben wollen und dich dann damit ärgern. Wenn einer blöd kommt, sagst du eben: "Ja, ich habe mir Pause gegönnt. Und weißt du was? Ich saß mit ner Limo im Park und habe die Sonne genossen." etc. Muss natürlich aufs Wetter und die Situation abgestimmt sein. Sprich am besten mit deinen (Vertrauens)Lehrern über deine Sorgen, dann werden sie dich in Ruhe lassen und dich verteidigen. Wenn du das nicht magst, dann lass es, aber sie sollten wissen, warum du das tust, falls sie was bemerken. Du brauchst deinen Kameraden nichts zu sagen. Es ist nicht wichtig, was sie von dir denken. Es ist viel wichtiger, dass du weißt, dass es nur eine Problemphase ist. Ich wünsche dir viel Erfolg! Das packst du! :3 Lieben Gruß, Noxsol

Geh einfach mal zu eurem Vertrauenslehrer oder zu deinem/er Klassenleiter/in....

Ich bin eher der Typ, der die Dinge selbst in die Hand nimmt... und ich will auch nicht, dass der Klassenlehrer/Vertrauenslehrer sich da "einmischt"... mir fällt kein besseres Wort ein^^ Aber trotzdem danke für den Rat.

0

Was möchtest Du wissen?