Schwächegefühl und Herzklopfen im Halbschlaf

3 Antworten

Ich würde behaupten, dass das einfach der Moment des Einschlafens und völlig normal ist. Je müder du bist, umso stärker merkst du, wie du in den Schlaf fällst. Und du zuckst, weil dein Körper diese Mechanismen noch nicht abgeschaltet hat, du aber dich in deiner Traumwelt schon bewegst.

es könnte eine Einschlafmyoklonie sein, das äußert sich auch so, dass man plötzlich total erschrickt, bei mir ist es so, dass dann mein Herz weh tut und wie ein Blitz geht das durch meinen Körper. Und man zuckt zusammen. Entweder man hat das Gefühl aus dem Bett zu fallen, oder überhaupt wo runter zu fallen, oder es gibt auch akustische und visuelle Einschlafmyoklonien.

Das ist eigentlich normal, wenn man zu schnell von einer Schlafphase in die nächste fällt oder so kA und ich glaube das ist vor allem dann, wenn man übermüdet ist, aber genau weiß ich es nicht. googel das mal

ja so in etwa fühlt es sich bei mir auch an.

0

Hallo,

ich habe genau dasselbe ab und zu.. ich atme immer tief durch die Nase ein und druch den Mund wieder aus.. und entspanne mich.. dan hört es sofort wieder auf..

woher glaubst du kommt eigentlich der plötzlich stärkere herzschlag?weil der körper durch dieses schwächegefühl denkt er müsse dagegen ankämpfen? oder ist es nach dem zucken dann doch eher der schreck der es erst recht auslöst?

0
@WeiherJagd

Das ist automatisch nach dem man aufzuckt, weil man erschrickt.. dann ist automatisch ein starker Herzschlag..

0

Schlafstörungen (Nachts aufwachen, Hoch zucken)

Ich habe extreme Schlafstörungen, ich wache nachts 2-3 mal auf und liege dann lange wach. Teilweise fange ich dann das grübeln an, teilweise ist mein Kopf einfach nur leer aber einschlafen kann ich trotzdem nicht. Teilweise zucke ich dann auch mehrmals nervös hoch und habe dann Herzklopfen obwohl absolut nichts ansteht(habe Urlaub im Moment). Wenn es mal gut läuft wache ich nur einmal auf, Ich bin tagsüber zwar nicht müde aber stören tut es mich trotzdem. Ich weis einfach nicht weiter.

Hat jemand ähnliches erlebt oder gute Tipps dagegen?

...zur Frage

Tipps um besser bzw durchschlafen zu können?

Da es mit momentan psychisch nicht so gut geht kann ich schon ein paar Tage nicht mehr gut schlafen ... wache nachts oft auf ... schlafe sehr kurz brauche lange um einzuschlafen und lieg mehrere Stunden nachts wach weil mich meine Gedanken aufhalten... hat jemand irgendwelche Ideen was ich machen ? (Außer Tabletten nehmen)

...zur Frage

konstantes herzrasen?

Hello Ich habe seit einiger Zeit starkes ,,Herzklopfen"(keine ahnung wie man das sonst nennt).Ich kann meinen Herzschlag die ganze Zeit spüren,manchmal höre ich ihn auch laut nachts vor dem einschlafen.Vor ein par Tagen hat es sich so ähnlich wie eine Quietsche-Ente angehört.Oder ich kann das ,,Herzklopfen" auch oft in meinem Hals oder durch meinen Rücken spüren.Jetzt meine Frage ist das normal(ich weiß ja nicht wie es bei anderen ist)? und wenn nicht was ist das ? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Habe Abends / Nachts oft Durst

Hallo! ICh habe Nachts / Abends in letzter Zeit oft so ein Durst... an was kann das liegen??? Weil es nun so warm ist? Besonders schlimm ist es, wenn ich am Tag beim Sport war, aber da trinke ich danach oft bisschen was!

...zur Frage

Schwächegefühl / schnell wieder Hunger und komische Laune nach Essen!

Hallo ich habe ein Problem und zwar habe ich seit ein paar Tagen immer wieder Symptome nach dem Essen angefangen hat es damit das ich schnell hungrig wurde nachdem ich gegessen habe obwohl ich immer viel esse und immer satt bin. Am nächsten Tag bekam ich dann ein Schwächegefühl und mir wurde kurz schlecht und schwindlich und ich hatte wieder viel Hunger nach dem Essen also das war alles wieder nach dem Essen. Dann hatte es sich in den nächsten Tagen wieder gelegt und ich hatte nur noch Schwächegefühl und schnell wieder Hunger und starkes Herzklopfen nach dem Essen. Dann war für einen Tag nichts aber dann fing das wieder an aber dazu kam dann noch schlechte/komische Laune dazu. Alle diese Symptome sind immer nach dem Essen meistens nach dem Abendessen aufgetreten und irgendwie habe ich totale Angst dass ich jetzt irgendwelche Probleme miit der Schilddrüse oder Nebennieren habe! :( Bitte kann mir wer helfen falls jemand weiss was das sein kann! :(

...zur Frage

Werde nachts paranoid was tun?

Hey leute, Ich versuche gerne nachts am Wochenende oder in den Ferien so lange es geht wach zu bleiben mit zocken (fire emblen oder zelda) oder simposons folgen. Aber immer wenn ich mal kurz aufhöre um was zu trinken oder wenn ich müde werde und schlafen will, ist es zum durchdrehen! Ich schaue jeden Schatten im zimmer 2 mal an, beim kleinsten Geräusch zucke ich zusammen und denke es sind Einbrecher da obwohl da niemand ist. Bei einem knarrzen mache ich mir große Sorgen und bekomme große Angst! So wie jetzt... Ich weiß echt nicht mehr weiter! Ist das überhaupt normal? Kann ich das irgendwie unterdrücken? Ich krieg im Moment kein auge zu...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?