Schwächeanfall ZU SCHNELLEM AUFSTEHEN

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann hast du zu hohen Blutdruck gehabt.Lasse das vom Arzt klären wenn es öfter vorkommt.Mein Mann hatte auch das Problem,hoher Puls,Herzrasen,kalter Schweißausbruch und die Halsschlagader konnte man pochen sehen und immer wieder Kopfschmerzen.Seitdem er Medikamente bekommt geht es ihm wieder gut.

ItsKathixo 17.04.2012, 18:11

Bin beim Arzt in Behandlung und eigentlich ist alles in Ordnung! :D Neige eher zu niedrigem Blutdruck. Obwohl die anzeichen dafür da sind. Aber denke kopfschmerzen sind in meinem alter normal..

0
charlysammler 17.04.2012, 18:19
@ItsKathixo

Kopfschmerzen haben doch nichts mit dem Alter zu tun.Dann ist dein Puls hochgegangen weil du dich erschreckt hast.

0

Hallo, mach dir keine Sorgen, das ist ganz normal !!! Du warst beim Aufwachen noch in einem Zwischenstadium von Schlaf und Wachzustand, dein Kreislauf hat einfach nicht mitgehalten, das konnte er gar nicht. Du musst dir keinerlei Sorgen machen... das ist aber auch echt doof, wenn man so aus dem Schlaf gerissen wird !!! LG, Sigi

ItsKathixo 17.04.2012, 18:10

Ja ich kann sowas sowieso nicht vertragen! :D auch wenn bei uns nachts die sirene geht..:D

ABER DANKE FÜR DIE ANTWORT!

0

langsam aufrichten, bzw. aufstehen, nicht ruckartig...dein herz brauch einige sekunden um den nötigen mehrdruck zu erzeugen...

Was möchtest Du wissen?