Schwächeanfall nach Sport?

8 Antworten

Hallo :)

Sobald man sich dein Profil einmal anschaut, sieht man, was genau das Problem ist. In einer Frage von vor 5 Tagen hast du geschrieben, dass du momentan 500 bis 750 Kalorien täglich zu dir nimmst. Das ist definitiv viel zu wenig, zumal Du ja anscheinend auch noch viel Sport machst!

Außerdem schreibst du in einer anderen Frage, dass du 1,87m groß bist und auf 40-45 Kg kommen möchtest. Das ist definitiv starkes Untergewicht, das durchaus lebensgefährlich ist.

Was soll ich jetzt machen?

Esse erstmal etwas und gehe dann auf jeden Fall zu einem Arzt. Rede mit ihm über dein Ziel sowie dein Essverhalten und wird dann mit dir dann helfen oder dich an Leute überweisen, die dir helfen können.

Liebe Grüße, Ina

3

Ich bin 178 groß! Nicht 187....

0
3
@Gilow

Gut, mein Fehler, da habe ich mich wohl vertippt. Das ändert abert trotzdem absolut nichts daran, dass das Gewicht, was du erreichen möchtest für dich starkes Untergewicht ist.

0

Lieber zum Arzt gehen, auf Nummer sicher. Wird wahrscheinlich nichts schlimmes sein, aber trotzdem aus Sicherheit und um dich mal durchchecken zu lassen, woran es liegen könnte...

Was soll ich jetzt machen?

essen, essen, essen - nachdem Du gerade 4 Tage eine Null-Diät gemacht hast - zwingend notwendig.

Soll ich den Krankenwagen rufen?

Aber Du arbeitest ja bewusst auf die absolute Körperzerstörung hin - also macht das Herbeirufen eines RTW's ja eigentlich keinen rechten Sinn.

Und jeder halbwegs verantwortungsbewußte Arzt würde Dir dann raten Dich schleunigst in eine Psychiatrie einweisen zu lassen, da Deine Abnehmversuche mit dem angestrebten massiven Untergewicht von 40 - 45 Kilogramm bei 1,78 m mehr als krankhaft sind.

Was denn nun - willst Du Dir überhaupt helfen lassen ?

3

Du schon wieder! Lass mich doch einfach in Ruhe!

0
69
@Gilow

Ich bin lediglich auf Deine Fragestellung eingegangen.

0

Habt ihr auch manchmal Herzrasen?

Hallo

manchmal rast so mir nichts dir nichts plötzlich mein Herz, auch wenn ich mich körperlich nicht betätigt habe. Ich bin 18 und habe ca. 10 EKGs im letzten Jahr machen lassen, dazu 5-6 Herzultraschalle, angeblich alle ohne Befund. Aber das Herzrasen bleibt. Ein Kardiologe sagte zu mir milde lächelnd, dass das Herz wie ein Motor ist und es normal ist, wenn es mal schneller schlägt. Ja toll , das weiss ich auch. Wenn ich joggen gehe oder Treppen steige und es schneller schlägt wundere ich mich ja auch nicht, aber bei mir rast es einfach so, ohne Grund. Ich sitze am Schreibtisch und plötzlich rast es. Ist das etwa auch normal? Na ja hab mich schon damit abgefunden dass ich spätestens mit 20 an einem Infarkt sterbe aber wollte trotzdem mal wissen wie das bei euch so ist, danke

...zur Frage

Schäden bei einer Woche ohne Sport?

Hallo!

Vorneweg; Ich bin ziemlich sportlich, mache fast jeden Tag Sport wie Jogging, Velo und Fitness und bin sehr zufrieden mit meiner Figur. (50kg bei 168cm). Nun werde ich mit meinen besten Kolleginnen eine Woche in die Ferien reisen. Ich mache mir um meine Kondition Sorgen. Natürlich würde ich auch gerne 1-2 mal dort für mich eine Tour joggen, aber unter uns Frauen würde ich mich fast nicht getrauen, ihnen das zu sagen, denn sie wollen einfach nur entspannen. Was hält ihr davon, 7 Tage ohne Sport? Hat jemand Erfahrungen, Meinungen,..? Verliert man da schnell an Muskelmasse und Kondition, wenn man bisher fast jeden Tag sportlich aktiv war? Nimmt man schnell zu (Ich esse immer ziemlich viel und gut, was sich durch Nichtsportlichkeit sehr wahrscheinlich nicht ändern wird).

Danke für eure Antworten! Liebe Grüsse, Eure Muffins95

...zur Frage

Eltern erlauben mir kein Fitness.-Studio

Hallo

Ich bin 17 Jahre alt & würde mich gerne Sportlich betätigen weil 24 Stunden, 7 Tage die Woche zocken wird auf dauer sehr langweilig. Doch wenn ich meine Eltern drauf anspreche, meinen sie nur 'Geh Joggen' oder 'Mach ein Paar Liegestütze'. Aber das will ich nicht. Ich habe viele Sportarten ausprobiert. Dabei ist Fitness, das was ich wirklich will. Zu dem muss ich sagen, ich will es nicht machen, damit ich irgendwann wie Karl Ess oder so aussehe, sondern damit ich einfach Sportlich Aktiv bin! Kann mir da jemand Tipps geben, wie ich meine Eltern überzeugen kann ? (Ich weiß, es gibt schon ein Paar Beiträge darüber & ich wollte meine Situation nochmal genau schildern) Danke im voraus :)

...zur Frage

Plötzliches Herzrasen, Panik & Schweissausbruch mit 23?

Hallo,

als ich heute Mittag im Büro saß bekam ich plötzlich extremes Herzrasen, ich wurde innerlich sofort panisch und hatte in dem Moment nur einen Gedanken " Wars das jetzt?" Das herzrasen war so extrem, das ich (meinte?) mein schlägt von innen gegen den Brustkorb.

die ganze Aktion dauerte vllt 10 Sekunden und danach war meine hände,Füße und Stirn klatsch nass...ebenso hatte ich plötzlich extreme Schmerzen im linken Oberarm, welche aber auch nach 1,2 Minuten weg waren....

Ich versuchte mich zu beruhigen und machte Feierabend. (15:45) Eben (21:00) fing es wieder leicht an zu rasen, nichts so extrem, allerdings "hämmert" es momentan so. Zwar nicht ausergewöhnlich schnell sondern einfach nur stark....

Könnt ihr mir helfen?

Zu mir: 23 Jahre, rauche, bin aber sportlich aktiv (Krafttraining)

Letzte Woche war ich krank und bekomm Antibiotika.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, grüße Flo

...zur Frage

Tamaskan als Anfängerhund?

Hallo Mein Onkel und ich sind auf der Suche nach einem Hund (für ihn). Er hat sich jetzt in die Hunderasse namens Tamaskan, aber auch Utanago (wird hoffentlich so geschrieben😲) verguckt. Sind diese Rassen für Anfänger überhaupt geeignet, haben uns mal schlau drüber gemacht aber wollten zur Sicherheit lieber mal hier nochmal fragen. Mein Onkel würde sich dann auch zwei kaufen. Er hat viel Zeit wäre also (am Stück) höchstens mal 3h weg und ist sportlich aktiv (joggen, Mountainbike fahren, wandern).

...zur Frage

Bandscheibe hat geknackt. Ist es nun ein Vorfall?

Ich habe seit 6 Monaten eine Bandscheiben"vorwölbung". Aber zum Glück habe ich es in Griff bekommen, mit dem Joggen angefangen usw. Ich bin sportlich wieder sehr aktiv und beinahe immer schmerzfrei. Sport hilft sogar gegen den Schmerz statt mir zu schaden. Doch nun vorhin, als ich einfach nur so da rum lag und Playstation gespielt habe, hat genau die Stelle an der die Vorwölbung ist geknackt und seit dem habe ich einen leichten Schmerz dort. Ist das Knacken das Zeichen dafür gewesen, dass es nun ein Banscheiben"vorfall" geworden ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?