Schwache Zigaretten gesünder?

7 Antworten

Nein, sind nicht gesünder. Ich habe jahrzehntelang ganz leichte Zigaretten geraucht, trotzdem habe ich vor einigen Jahren COPD bekommen - eine typische Raucherkrankheit, die einem das Atmen schwer macht.

Gesünder zwar nicht, aber der Abhängigkeitsfaktor ist nicht so hoch und man tut sich auch wesentlich leichter mit schwachen aufzuhören als wie mit starken, da weniger Nikotin drinnen ist.

Ich erinner mich mal gelesen zu haben, dass die "leichten" weniger Nikotin aber mehr Hustenreizunterdrücker enthalten. Somit raucht man mehr, inhaliert tiefer und länger. Demnach wäre es "weniger" schädlich so stark und wenig wie möglich zu rauchen. Wer nicht aufhören kann, sollte unbedingt auf die "E-Zigarette" umsteigen. 

Du hast dann weniger Nikotin und Teer in deinem Körper

Nein es ist nicht gesünder

Was möchtest Du wissen?