Schwache, wässrige, hellrote Periode? Hilfe :O

1 Antwort

Dann rede mit Deiner Mutter darüber, sie kann Dir bestimmt in Deiner Situation weiterhelfen. Ansonsten zum FA gehen.

Sie hatte ihre Tage immer sehr stark und allgemein schon seit Jahren (dank der Spirale) nicht mehr.. In diesem Thema ist sie mir keine Hilfe.. :D

0

Hellrote, leichte Blutung. Anzeichen auf eine Schwangerschaft?

Hallo ihr Lieben.

Und zwar habe ich gestern Abend eine leichte, hellrote Blutung bekommen mit leichten schmerzen. Ich müsste eigentlich in einer Woche meine Periode bekommen laut Plan. Und bei dieser Blutung jetz habe ich nicht die extrem starken schmerzen wie bei meiner Periode.

Könnte dies eine Einnistungsblutung sein? Hatte zuvor nie so eine schwache, hellrote Blutung.

Bitte um schnelle Antwort.

Glg Steffi

...zur Frage

Hellrote Periode (nicht schwanger)

ich bin 14, nicht schwanger und nehme die Pille auch nicht :)

Ich hab seit heute meine Tage, jedoch ist es sehr sehr wenig und hellrot!

Ist das schlimm? Sonst ist die Periode ja immer ganz normal rot oder sogar dunkler.. :(

...zur Frage

wässrige periode

Ich habe vor kurzem meine pille abgesetzt wegen unverträglichkeit. Wollte demnächst zum arzt und mir eine neue geben lassen. Heute ist meine regel entlich gekommen. Sie war über eine woche zu spät. Ich hatte schon bedenken schwanger zu sein da ich ohne verhütung sex hatte. meine regel ist diesmal aber nicht wie sonst. Sie ist wässrig aber richt nicht. Es kommt mehr wasser als blut. weis jemand woran das liegen kann?

...zur Frage

Hellrotes Blut am Anfang der Periode, is das normal?

Und zwar bin ich 15 Jahre alt und hab eigentlich immer sehr dunkles Blut am Anfang meiner Periode,und diesmal ist es sehr Hellrot und sehr wenig und ich hab unterleibsschmerzen (heute früh waren sie stark aber jetzt geht es schon wieder)Und Unterleibsschmerzen hab ich auch IMMER am ersten Tag. Ist das normal das ich am ersten Tag hellrotes Blut habe obwohl ich es sonst nie habe? Ist das immer verschieden? Und is das schlimm? Schwanger bin ich auf jeden Fall nicht!

...zur Frage

Zählt brauner Ausfluss vor und nach der Blutung zur Periode dazu?

Ich muss die Frage nochmal stellen, da ich was vergessen habe... aaalso:

Ich habe eine Frage zur Periode:

Ich habe unmittelbar vor jeder Blutung, ca. einen oder zwei Tage vorher einen braunen Ausfluss. Dann kommt Blut (wie man sich die Periode nun mal vorstellt). Wenn kein Blut mehr kommt, kommt dieser eher schwache braune Ausfluss wieder und bleibt nochmal für ungefähr 4-5 Tage.

Zählt man den braunen Ausfluss auch zur Periode dazu? Oder heißt Periode nur rotes Blut? Wenn man ihn dazu zählt, hätte ich meine Periode ja immer um die 10 Tage - das kann ja nicht sein!....

LG + danke !

...zur Frage

Ist es die Periode oder nich?

Hallo, meine freundin ist seit 1ner woche über ihre periode, nun hatte sie heute anzeichen auf ihre periode doch leider hat sie nur ein ganz ganz wenig geblutet, kann eine periode wenig bluten ? Oder ist das ein anzeichen auf eine schwangerschaft? Ich habe gelesen das wenn man schwanger ist, dass das blut dann hellrot ist und wenn man die Periode hat, ist es dunkelrot oder braun und meine freundin hat gesgat das es eher bräunlich war

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?