Schutzmaßnahmen nach Impfung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sonne würde ich meiden. Sonst nichts, wenn Impfungen von Dir in der Regel gut vertragen werden.

Also das muss dein Körper erst mal "verdauen". Er muss Antikörper bilden gegen all diese netten Gesundheitsfeinde. Anstrengung solltest du vermeiden. Abkühlen ist ok, aber Sonne ist auch sehr stark heute und entsprechend belastend. Impfungen können auch Nebenwirkungen haben (Fieber etc), achte auf dich und behandle deinen Körper in den nächsten Tagen "sanft". Toi-toi-toi!

Generell sollte man sich nicht überanstrengen (also nicht exzessiv Sport treiben und lange in der Sonne liegen ist vll. nicht das Beste), da der Körper mit der Immunabwehr beschäftigt ist. Wenn du dich allerdings gut fühlst, sehe ich keinen Grund, den Badeausflug ausfallen zu lassen. Aber achte besser darauf, dass sich der Einstich nicht entzündet, also besser Pflaster drauf:-) Viel Spaß!

ich würde das nur in geringen Mengen machen, also nich soo lange in der sonne aufhalten. Aber eigentlich dürfte da nix passieren

Was möchtest Du wissen?