Schutzengel shirk?

2 Antworten

Natürlich ist das erlaubt. Denn es ist ja die Wahrheit. Im Islam wissen wir, dass jeder Mensch je zwei Schutzengel für die Nacht und für den Tag hat. Dazu kommt noch je ein Engel auf der linken Schulter und einer auf der rechten Schulter, die Schreiberengel. Und ein Engel ist noch bei jedem, der einem immer zum Guten animiert.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Online-Studiengang Tauhid

"Denn es ist ja die Wahrheit."

Es darf geschmunzelt werden. Ist das die Wahrheit, die aus deinem "Studium" erwuchs?

1
@earnest

lass ihm doch sein glauben, hergott nochmal! Für dich muss es ja nicht stimmen.

0
@2001Jasmin

Es handelt sich um eine Sie, eine sunnitische Hardlinerin.

Aber, herrgottnochmal, ich entscheide lieber selbst, wo und wie ich kommentiere.

0
@earnest

Und wenn schon. Was stört dich eine ,,Sunnitische Hardlinerin''? Lass sie einfach glauben. Sie wird sich vor Gott selbst verantworten müssen, genauso wie du auch!(möge Gott mir diese Worte vergeben)

0

Natürlich ist es erlaubt das zu glauben, wir haben Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit. Wenn andere Leute sagen Du sollst was bestimmtes glauben (oder nicht), liegt es an dir zu sagen "ja, das will ich (nicht)".

Ob es sinnvoll ist wäre dann aber noch mal eine andere Frage.

Was möchtest Du wissen?