Schutzbunker?

3 Antworten

Es war bis weit in die 80er normal das jede Tiefgarage und jeder Tunnel als ABC Schutzraum vorgerüstet war. Aber die Bedrohungslage hatte sich verändert und es gab nie genug Schutzraum. Er war nur für 2-4% der Bevölkerung vorhanden.

Im Falle eines 3. Weltkriegs sind Schutzbunker völlig sinnlos, weil unsere Umwelt zerstört und unbewohnbar wird. Die Überlebenden werden die Toten beneiden. Tut mir leid, dass ich da so drastisch ausdrücke.

Den meisten Menschen ist das alles völlig egal, denn sie wählen weiter die schlimmsten Psychopathen an die Spitze eines Landes und glotzen lieber aufs Smartphone, als auf eine Friedensdemo zu gehen.

Nochmal zum gefühlt millionsten mal. Es wird keinen Weltkrieg geben und auch überhaupt keine Krieg da die Bedienungen nicht gegeben sind. Hier waren schon soviele fragen zu Nordkorea aber langsam ist echt mal Schluss.

Was möchtest Du wissen?