Schutz vor Dellen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jedesmal anzeigen.

Beweise sind an Hand der Farbspuren leicht zu erbringen (im Polizeilabor können die auch noch kleinste Spuren feststellen).

Wenn er dann so einige Male eine Neulackierung der Tür bezahlt hat (jedesmal so um die 1000 €), hört er von selbst damit auf. Natürlich hat er eine Versicherung, aber bei grober Fahrlässigkeit oder wenn es mehrfach vorkommt, zahlen ihm auch die nichts mehr.

Schade, Du wirst es wohl tun müssen. Aber er bettelt ja danach.

0

Danke für die Antworten. Habe vergessen dazu zusagen, dass mein Nachbar natürlich alles abstreitet und sogar böse reagiert. Hab mal ein bisschen gesurft und magnetische Schutzrollen gefunden. Habt ihr da Erfahrung mit? Matraze find ich doof und der Hausmeister wird auch seinen Senf dazu geben.

Ich denke, es ist egal,wenn man das mit einer alten Matraze doof aussieht. Immerhin beschädigt dein Nachbar anscheinend regelmäßig dein Eigentum! Du kannst auch eine Schaumstoffmatte über deine Tür hängen. Auf jeden Fall solltest du mit dem ein ernstes Wort reden. Bezahlt er dir denn deinen Schaden oder ignoriert er das?

Gemieteter Parkplatz Alles sehr eng

Folgende Situation: Stellplätze je mit zwei Fahrzeugen Geringer Wendeplatz, um in die Parklücken zu kommen. Markierungen der Parkplätze, jedoch keine Regelungen im Mietvertrag zu den Stellplätzen.

Ich Fahre einen alten Volvo V70 Kombi welcher etwas "Rangier Platz" benötigt und bin Fahranfänger. Nun habe ich meinem Stell Nachbarn Handschriftlich einen eigentlich nett gemeinten Brief geschrieben, mit der Frage ob er die Möglichkeit hat weiter mittig zu parken, da ich in unserer Tiefgarage mit meinem Kombi große Probleme habe ein zu parken.

Er hat diesen Brief scheinbar total falsch verstanden und bei unserem ersten zusammentreffen fast brüllender Weise erklärt er könne auch auf oder neben der "Linie" Parken wenn es mir nicht passt.

Seine Partnerin hatte mein Anliegen verstanden, er nicht ... Nun hat er heute einen "Schutzwall" gebaut mit der Aufschrift "Lieber Nachbar, wir wissen unser Auto nicht anders vor Ihnen zu schützen..." Die Parklücken sind sehr eng, weshalb ich IMMER meine Hand an der Tür habe, damit diese zwischen meiner Tür und dem Auto des Nachbarn liegt. Als er mal "Auf der Linie" parkte, bin ich extra auf der Beifahrerseite ausgestiegen, weil es einfach zu eng war.

Ich habe darauf natürlich seinen Wagen genauer betrachtet, aus Angst Ihn doch beschädigt zu haben (alter BMW), jedoch sind nur haarfeine und definitiv nicht von einer Tür verursachte (und am ganzen Auto vorhanden) Kratzer vorhanden.

Was soll ich tun? Ich habe meine Versicherung angerufen und die meinten ich soll "Kontra" geben und wenn er mich laut von der Seite anmacht soll ich das auch tun aber ich möchte keinen ärger/Stress mit meinem Park Nachbarn haben.

Ich ahne das nach der Aktion, er nun prinzipiell auf der Linie oder auf "meinem" Parkplatz stehen wird, nur gibt es dafür keine Regelungen :-(

Kennt jemand Gesetze welche mir helfen könnten? Ich möchte keinen Streit, aber nach der letzten Begegnung befürchte ich das daraus ein Krieg wird :-(

...zur Frage

Poledance Stange auf Korkboden?

Hallo!

In meiner neuen Wohnung sind alle Räume mit Korkboden ausgestattet. Da ich meine Poledancestange auch gern in meiner neuen Wohnung aufbauen würde, würde ich gern wissen, wie ich den Boden am besten schützen könnte, ohne das auf diesem dauerhaft Dellen bleiben. Gibt es da eine gute Lösung und hat vielleicht jemand Erfahrungen mit Poledancestangen auf Korkböden?

Danke im Voraus für eure Antworten! :)

...zur Frage

Alternative Schallisolierung in Wohnung - Könnte man nicht eine Zwischenwand mit Vakuum dazwischen einsetzen?

Hallo,

Ich würde mein Wohnzimmer gerne Schallisolieren zu den Nachbarn, da die Wände sehr dünn sind und ich so nie Besuch einladen  kann.

Neben aufwendigen Lösung im Internet habe ich über 2 Alternativen nachgedacht:

Könnte man nicht eine Zwischenwand mit Vakuum dazwischen einsetzen? Statt dem Schall mehr Masse entgegenzusetzen könnte man doch einfach alle Teilchen wegnehmen...

Oder ließe sich der Schall kostengünstiger einfach in den Raum zurückreflektieren statt absorbieren?

Und übertägt sich der Schall wirklich so stark über den Boden in die Nachbarwohnungen links und rechts oder ließe sich hier an Isolierung sparen..?

Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

WARUM lassen so viele Nachbarn die Türen laut zuknallen?

Bitte klärt mich mal auf ! mir ist das ein Rätsel, warum so viele Nachbarn so rücksichtslos sind. Ich verstehe das nicht. Ich habe gegoogelt, und unter Lärmbelästigung durch Türenknallen der Nachbarn leiden sehr, sehr viele Mieter. Wie kann man sich davor schützen ? Ich kann doch vor einem Umzug in eine neue Bude nicht jeden Nachbarn fragen, ob er die Türe leise schliesst

...zur Frage

Dellen im Bikini Cup?

Hey leute, ich war einmal mit meinem bikini baden und jetzt hab ich ihn nach dem waschen mit dellen aufgefunden.Die Cups kann man aus dem Bikini nicht raus machen aber die Dellen sehen schrecklich aus weiß jemand wie man die vielleicht weg bekommt.

...zur Frage

Doppelcarport abteilen zum Nachbarn wegen Dellen aber bitte ohne Ärger...

...Moin, ich möchte an meinem Auto zukünftig vermeiden, das die "liebe" Nachbarin mit ihrem Touran in unserem Doppelcarport ihre Türen an mein Auto lehnt. Zudem stellt sie ihren für sie viel zu grossen Touran auch noch falsch herum rein. Das heisst: Sie, (links) fährt vorwärts rein und ich fahre auch vorwärts rein. Darauf angesprochen meinte sie nur: "Ja wenn es mal ein bisschen enger ist lehne ich meine Tür ganz vorsichtig an. :-( Kannste halt nichts machen als nur an den Kopf fassen. Hier meine Frage: Wie kann ich mein Auto schützen ohne einen Streit vom "Zaun" zu brechen (Sie ist offensichtlich uneinsichtig)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?