Schutz der Pille HILFE?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Blutung ist natürlich keine "Rücksetzung des Systems", wie hier jemand behauptet. Über die Pause kann sich nie Schutz aufbauen, wie denn ohne Hormonzufuhr? Du bist erst nach sieben Pillen aus dem neuen Blister geschützt, lies die Packungsbeilage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KataHey

4 Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.

Als Durchfall   zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.

Wenn  du dadurch  den  Schutz verloren  hast  dann  beginnt der Schutz erst wieder nachdem du die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Achtung: In der Pause bist du nur geschützt wenn die Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen wurde.

Gruß HobbyTfz

Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille Durchfall hattest, dann hast du den Schutz verloren, bis du nach der Pause 7 Pillen korrekt genommen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst bitte 7 tage des neuen blisters die pille korrekt nehmen erst dann bist du wieder geschützt. Steht auch in der packungsbeilage!
"Rücksetzung des systems" -so ein Schwachsinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine sorge wenn du nächste Woche deinen neuen blister anfängst ist alles in Ordnung die Blutung ist wie eine rücksetzung des Systems!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KataHey 29.11.2015, 22:59

Okay dankeschön!! :)

0
Cherobia 29.11.2015, 23:00

Np schönen abend und schmerzfreie mens^^

0
KataHey 29.11.2015, 23:02

Danke ebenfalls, hoffe das es schmerzfrei wird aber sehhr unwarscheinlich😊😆

0
Cherobia 29.11.2015, 23:03

... Ich stehe auch morgen davor... Ich hasse diese migräne^^

0
Cherobia 29.11.2015, 23:17

Warum? Sie hat doch nun keine Magen Darm Probleme mehr warum sollte sie nacht der pillenpause nicht mehr wirken???
Selbst mein FA sagte mir das so.
Wenn nicht wäre ich nun bestimmt schon zum 20. mal schwanger^^

0
schokocrossie91 29.11.2015, 23:21

Dann hat dein FA Unrecht. Erklär mir mal bitte, wie ein zerstörter Schutz sich ohne Hormonzufuhr wieder aufbauen soll.

0
Cherobia 29.11.2015, 23:26

... Sie spricht davon ob er für immer zerstört ist... Na klar wenn du die Pille wieder nimmst entstehen durch die Hormone in der Pille der Schutz! Wie sollte er auch sonst entstehen wenn man das erste mal die Pille nimmt?
Natürlich dauert es bis die Hormone wieder aufgebaut sind (4-7 tage) aber die Pille wirkt wieder!
Außer man hat in der zeit wieder Magen Darm Probleme dann ist natürlich der Schutz bis zur nächsten pause nicht gegeben!

0
schokocrossie91 29.11.2015, 23:39

Der Schutz braucht immer sieben Tage, um sich wieder aufzubauen (außer bei der Qlaira, wo es neun sind). Außerdem hast du irgendwas von "Rücksetzung des Systems" nach der Pause geschrieben, so ein Unsinn. Man ist auch nie bis zur Pause ungeschützt, die Pause ist variabel. Bitte setz dich nochmal richtig mit der Wirkungsweise der Pille auseinander.

0
HobbyTfz 30.11.2015, 12:12

Wenn sie den Schutz verloren hat ist sie in der Pause nicht geschützt, der Schutz beginnt erst wieder wenn sie nach der Pause 7 Pillen fehlerfrei genommen hat.

die Blutung ist wie eine rücksetzung des Systems!

So einen Blödsinn habe ich noch nie gehört

0

Wenn du mit der nächsten Pillenpackung anfängst, bist du wieder geschützt. Bis dahin würde ich aber zusätzlich verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schokocrossie91 29.11.2015, 23:54

Falsch, über die Pause kann sich nie Schutz aufbauen.

0
HobbyTfz 30.11.2015, 12:12

Wenn sie den Schutz verloren hat ist sie in der Pause nicht geschützt, der Schutz beginnt erst wieder wenn sie nach der Pause 7 Pillen fehlerfrei genommen hat.

0

Was möchtest Du wissen?