Schuppige wangen nach creme?

3 Antworten

Ich würde die Creme auf keinen Fall weiter benutzen! Benutz lieber deine alte Creme erstmal. Dann würde ich dir raten zum Hautarzt zu gehen, der kann dir Cremes verschreiben, die dir wirklich helfen und gut für deine Haut sind!

Ich weiß zwar nicht wie viel Wasser du so trinkst, aber wenn man zu wenig Wasser trinkt kann das dazu beitragen, dass man trockene Haut kriegt. Also eventuell mehr Wasser trinken!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Zwischen Fett und Feuchtigkeit liegen Welten.

Das Hyaluronserum kannst du zusätzlich unter der Creme auftragen, dann bekommt die Haut sowohl Feuchtigkeit als auch Fett.

1

Ja genau. Ich Wäsche erst mein Gesicht mit Wasser, dann kommt eine essence, ein serum u dann die Creme. Aber nach mehreren Cremes hatte ich jetzt schuppen. Nach den anderen Schritten nicht. Abrr die Feuchtigkeit verfliegt, wenn ich sie nicht versiegel. U ich dachte das geht am besten mit Fett U Öl.

0

Eine zu fette Creme verstopft die Poren und die Haut kann nicht mehr atmen; was verwendest Du denn genau?

1

Danke für die schnelle Antwort. Ich verwende von daytox das hyaluron serum und von i+m die nährende creme in reichhaltig. Aber die Creme benutze ich erst zum zweiten. Mal. Und wenn ich nur leicht mit dem Finger über die Wange gehe habe ich überall schuppen. Gepeelt habe ich vor 2 Tagen mit einem leichten bha peeling, das ich super vertrage. Vorher hatte ich die shea butter lotion von Martina gebhardt. Da hatte ich das auch u dachte die wäre nicht reichhaltig genug eventuell u habe deswegen die von i+m gekauft. Beide Cremes enthalten viele verschiedene öle. Können die schuppen daher kommen?

0

Was möchtest Du wissen?