Schuppenflechte an nur einer kleinen Stelle?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

könnte sein. ich habe selbst schuppenflächte auf 70% des körpers..

es könnte sein das es schuppenflächte ist oder zumindest der anfang. geh bitte zum hautartz und lass ihn das mal anschauen, der verschreibt dir dann eine creme oder salbe und das sollte in ein par tagen weg gehen.

behalte es im auge und sollte es größer werden oder es werden mehrere stellen ab zum arzt!!

woher es kommt? es kann einfach so kommen nach einen hautausschlag oder einer allergie z.B.. vielleicht hast du es aber vererbt bekommen von einem vorfahren?

bei mir ist es nach den windpocken gekommen =/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für eure Antworten! Sofern ich das weiß, hat das niemand in meiner Familie, allerdings gehen die so gut wie nie zum Arzt, wenn sie was haben - es könnte also durchaus möglich sein, dass es unentdeckt geblieben ist.

Sobald ich das nächste Mal in der Stadt bin, hole ich mir eine Überweisung und mache einen Termin beim Hautarzt. An diesem Tag trug ich einen scheuernden BH, habe stark geschwitzt und sehr viel Stress - das soll wohl schon reichen können, also lass ich es lieber anschauen. Ist recht unschön, das Teil. Danke für eure Hilfe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte das auch mal, kann gut sein dass es eine schuppenflechte ist. würde dir empfehlen auf jeden fall zu einem hautarzt zu gehen, der weiß es genau

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird eine allergische Reaktion auf den Verschluß sein. Wahrscheinlich eine Nickelallergie. Du kannst den Verschluß mit durchsichtigen Nagellack bepinseln, wo er Hautkontakt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veichan
05.10.2011, 00:51

Unglücklicherweise ist es nur an einer Seite und am Bügel ist kein Nickel (nur Stoff). Außerdem habe ich den BH seit Juli nicht getragen, eigentlich hätte es also da schon wegsein müssen, glaube ich zumindest! Aber ich werde es beim Arzt erfahren, denn ich gehe auf jeden Fall hin. Irgendwann will ich das auch wieder loswerden :)

0

Ich behaupte das du dort Hornhaut bekommen hast.

Überprüfe mal deine BH´s ob die nicht alle genau an der Stelle ein wenig Reiben, das würde schon reichen das sich Hornhaut bildet.

Das kannst du Testen indem du eine Hornhaut Aufweichende Creme aufbringst. Diese Schadet der umliegenden Haut angeblich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veichan
05.10.2011, 01:05

Das kann natürlich möglich sein. Aber Hornhaut brennt normalerweise nicht, wenn man darüberkratzt, oder? Das Ding dort schon und es pellt sich auch leicht, hab ich grad entdeckt.

Na ja, wenn ich dann umsonst zum Arzt gerannt bin, weiß ich wenigstens bescheid :-)

0

es ist wahrscheinlich nur eine druckstelle, ähnlich wie hünerauge...bh wechseln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht war es ein Pilz?

Mit sowas am besten zum Hautarzt, der verschreibt dann die passende Salbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veichan
19.01.2012, 11:41

Ja, du lagst damit richtig - es war ein Hautpilz, den ich mir durch eine leichte Verletzung der Haut eingefangen hatte. Kämpfe immer noch mit Salbe gegen ihn.

0

Was möchtest Du wissen?