Schulwechsel nach der 10. Klasse (Gymnasium)?

2 Antworten

Das weiß Dein Klassenlehrer - ich leider nicht. Ich habe aber einen anderen Tipp für Dich:

Besorge Dir einen Collegeblock. Schreib in jeder Unterrichtsstunde Stichworte auf, was der jeweilige Lehrer von sich gibt. Mach zu Hause ganze Sätze daraus und lerne diese auswendig. Wenn Du zu einem Stichwort keinen Satz bilden kannst, mach Dir eine Notiz und frag in der nächsten Stunde nach! Melde Dich mindestens 10 Mal in jeder Stunde und führ Strichliste! Du wirst nicht jedes Mal drangenommen werden, aber jeder Lehrer sieht Deine Hand. Und das zählt als mündliche Note! Wenn Du drangenommen wirst, musst Du natürlich auch was gutes sagen oder fragen. Richtig sein muss es nicht immer. Du wirst sehen, wie schnell sich Deine Noten verbessern!

Danke für deine schnelle Nachricht. Es war jedoch leider keine Antwort auf meine Frage.

0
@PJulh

Sorry, wenn Du Tipps nicht als Antwort akzeptierst. Dann wird Dir bald keiner mehr helfen können. Nimm mein erprobtes Lernen an oder lass es. Es könnte Dir den Arsch retten.

0

Du könntest nach der 10. (egal ob G8 oder G9) auf eine Fachoberschule (FOS) oder aber auf eine Höhere Berufsfachschule wechseln. Auf beiden Schulen gibt es aber i.d.R. nur die Fachhochschulreife und nicht das normale Abitur!

Auf der FOS ist in Klasse 11 ein Praktikum integriert, das man aber bei der Höheren Berufsfachschule erst im Anschluss machen müsste (6 Monate), um sich an FHs einschreiben zu können.

Dann müsstest Du aber erst mal überhaupt wissen, was Du an FHs überhaupt studieren willst, da diese Schulen nicht allgemeinbildend, sonders stets fachlich ausgerichtet sind, also z.B. Technik, Wirtschaft, Gesundheit&Soziales, Gestaltung, Hauswirtschaft.

Das würde ich an Deiner Stelle überhaupt nur machen, wenn es wirklich sehr schlecht um meine Noten bestellt ist. Sonst kann man aber auch auf ein Berufsgymnasium wechseln, das zwar dann auch entsprechend fachlich ausgerichtet ist, aber stets zum normalen Abitur führt. Praktikum gibt es da keins!

Was möchtest Du wissen?