Schulwechsel Fragen vom Schulleiter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antworte einfach, dass dir das Schüler-Lehrer-Verhältnis nicht gefallen hat und überleg am besten wie du die Wahrheit über deine aktuellen Lehrer so in einen Satz packen könntest, dass es klingt, als hättest du nicht gelogen ;)

Klappt immer. Dann solltest du auch keine Probleme haben wenn der Schulleiter meint, er habe sich mit deiner jetzigen Schule unterhalten und etwas anderes erfahren. Wenn du es richtig machst, kannst du erklären, dass du exakt das gesagt hast, was der neue Schulleiter von jemand anders erfahren hat, nur anders ausgedrückt. Klingt gut, hm? ^^

Ich hoffe das war einigermaßen verständlich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?