Schulterschmerzen lindern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Diese Schmerzen sorgen dafür das ich mich auf der nur linken Seite meiner Schulter und Nacken wie gelähmt fühle. 

Inzwischen beim Arzt gewesen? Offenbar hast Du zu viel einseitig trainiert.

Hast Du noch Probleme - unbedingt zum Arzt.  Gerade am Nacken gibt es viele mögliche Verletzungen und nicht alle sind harmlos. Über den Nacken verlaufen auch wichtige Nervenbahnen die für die Steuerung des gesamten Körpers verantwortlich sind.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buraak28
17.06.2016, 13:34

Hallo! Tut mir leid für die späte Antwort. Mein Arzt sagte das die schmerzen von meiner Krankheit kommen könnten..  ( CML ) doch mit ner Tablette Ibu ging das :-)

1

Einfach mal 1-2 Tage warten, wenn's gar nicht auszuhalten ist mal n Schmerzmittel nehmen (zB Ibuprofen) und wärmen. 

Ach ja: und nächstes Mal bissel entspannter trainieren und nicht "Zuviel" wollen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Burak, 

Ich denke es könnte sich einfach um Verspannungen handeln, durch eine zu hohe Frequenz der Übung oder aber durch eine nicht ganz richtige Ausführung. Passiert manchmal...

Durch Wärme (Kirschkernkissen oder Wärmflasche) könnten die Verspannungen besser werden. Falls das nicht hilft versuche es vielleicht mit Ibuprofen. 

Und falls das alles nicht hilft, ab zum Arzt. 

VG Nino

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh wenn möglich unverzüglich zu einem Sportarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?