Schulterschmerzen beim werfen mit Gefühl als ob etwas raus- oder umspringt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Je nachdem was die Ursache für die Schmerzen in der Schulter sind bzw. was in der Schulter nach dem Unfall beim Aufwärmen verletzt wurde, kann es schon eine längere Verheilungsphase in Anspruch nehmen bis man wieder schmerzfrei ist. Vielleicht war zwar nicht ein Knochenbruch auf den Röntgenbildern zu sehen, aber dafür die Bänder oder Muskeln Anlass für die Schmerzen. Auch in Prellung (die man u.U. gar nicht so richtig erkennen kann) kann Auslöser für die Schmerzen sein und eben eine lange Verheilungsphase bedeuten. Du solltest auf jeden Fall darauf achten, dass du nicht zu früh mit dem Training beginnst und deine Schulter nicht zu sehr belastest. Sobald wieder Schmerzen auftreten solltest du pausieren und wen es schlimmer wird zu Arzt gehen. Ansonsten kannst du nach und nach die Schulter wieder an die Bewegungen im Training gewöhnen und dann sollten die Schmerzen auch im Laufe der Zeit immer seltener auftreten.

Was möchtest Du wissen?