Schulterbeweglichkeit stark eingeschränkt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

4 Monate ist viel zu kurz für eine Schulter! Ich weiß das, ich hatte das Problem nach 3 von bisher 5 Schulteroperation auch. Eine sogenannte " Frozen Shoulder" brauch etwa im Schnitt ein Jahr! Wichtig ist, dass du emsig trainierst. Alle Übungen, die dir der Physiotherapeut gezeigt hat mindestens 3mal 30 Minuten in der Woche. Hilfreich ist auch schwimmen , Yoga, Pilates und neben Crossfit, was auch super ist, besuche doch noch 1 mal in der Woche den Langhantelkurs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boah....bin noch kein Arzt...ganz schön komplex aldda... da du schon auf beweglichkeit, Bindegewebs und Muskeldehnung gehst denke ich es ist ein Muskuläres problem (gehen wir mal von aus alles andere wäre gravierend und vom Doc diagnistiziert worden). Checke seine Schutermuskeln als einzele aus und schau nach dysbalancen... der Trapezmuskel ist gegenspieler und bei überkopfbewegungen UND aber auch für Bewegungen wie bsplsw. Buterfly reverse aktiv. der geht also in die höhe und in die tiefe. was bei mir geholfen hat war schulter Rotatorenmanschetten training. Versuchs mal damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?