Schulter Verletzung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Schulter ist sehr komplex aufgebaut, Bänder, Rotatorenmanschette, Sehnen, Muskeln, Gelenkkapsel, Nebengelenke.

Es kann ein Schulterimpingement vorliegen, das bedeutet Einklemmung, dass sich der Abstand von Oberarmkopf und Schulterdach verengt, es entsteht eine Reizung bzw. Entzündung der Sehnen (Bizepssehne, Supraspinatussehne) der Schleimbeutel.

Es kann sich um eine Entzündung der Gelenkkapsel handeln, oder der Bizepssehne, bzw. der Supraspinatussehne.

Es kann auch eine Verletzung eines der Bänder der Schultern vorliegen.

Du kannst es schonen, mit einem Eispack kühlen und auf jeden Fall ärztlich abklären lassen.

Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zu einem Orthopäden und lass dich untersuchen. Die Schmerzen erinnern mich an meine Schleimbeutelentzündung in der Schulter, war schmerzhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die besten ideen wird dein orthopäde haben, einen heilpraktiker mit fernheilungs-option wirst du hier nicht finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?