Schulter lockern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Nehme gern eine Tteam Methode vielleicht hast du schonmal was von Tellington Ttouch gehört.. du nimmst das Bein deines Pferdes hoch wie beim Hufe kratzen und schüttelst es dann. In kreisenden Bewegungen näherst du dich dann wieder dem Boden. Wenn das Pferd das Bein anspannst schüttelst du wieder und wiederholst die Kreisenden Bewegungen bis der Huf wieder am Boden ist. Da machst du natürlich mit beiden Seiten. Kannst du auch mit den Hinterbeinen machen ;) Was du auch tun kannst: Du nimmst dein Pferd am Halfter und biegst es leicht in deine Richtung(nicht laufen lassen!) Dann legst du die freie Hand an den Ansatz des Schulterblatts am Hals und streichst mit den Fingern dort rein. Wie stark du das machst hängt davon ab wie viel dein Pferd gerne hat, bloß das Pferd nicht dazu zwingen wenn es das nicht mag! Du merkst dann wie steif oder locker es in der Schulter ist. Wenn du das regelmäßig machst solltest du die Hand immer leichter dort rein bekommen. 

LG

Nach dem aufwärmen Viele seitengangvariationen von der wendung auf der Hinterhand bis zum volltravers, dazu schlangemlinien aller Art und dies alles geführt und geritten, Hinterher das vorderknie im rechten Winkel nach vorne hoch heben und sanft hin und her bewegen

Was möchtest Du wissen?