Schultaschebeschreibung

1 Antwort

Man schreibt etwas über das Aussehen der Tasche; also Größe, Farbe, Material, Gewicht. Wie wird sie getragen, geöffnet. Das sie drei Fächer hat, ist schon ein Teil der Beschreibung.

Gruß Matti

Es handelt sich bei der Schultasche um ein Modell der Marke XXXX. Sie ist aus einem regenfesten textilen Kunststoff in mehreren Blautönen gefertigt. An der Vorderseite ist eine Plakette angebracht, welche das Logo des Herstellers darstellt (ob das wirklich so ist, kann ich nicht erkennen). Die Maße sind: B: 35cm, Höhe: 40cm, Tiefe: ??cm.

Neben einem schwarzen Tragegriff auf der oberen Seite gibt es auf ihrer Rückseite zwei verstellbare Riemen in gleicher Farbe, mit denen man die Schultasche auch auf dem Rücken tragen kann. Griff und Trageriemen sind aus einen festen Gurt gefertigt und an die Tasche angenäht; wobei der Tragegriff verstärkt ist, damit die Tasche gut in der Hand liegt und auch bei größerem Gewicht noch bequem zu tragen ist. Der Boden der Tasche ist versteift, sodass sie abgestellt werden kann, ohne umzufallen.

Neben einem Hauptfach, hat die Tasche zwei weitere Fächer; alle mit unterschiedlichem Fassungsvermögen. Jedes einzelne von ihnen ist mit einem Reißverschluss versehen.


Vielleicht fällt Dir ja noch mehr ein. Ich würde es nicht genauso abschreiben. Der Text dient als Anregung. Deine Lehrer würde merken, dass der Text nicht von Dir ist, weil er Dein Ausdrucksvermögen kennt. Beispielsweise kannst Du die Reihenfolge der einzelnen Beschreibungen ändern. Aber natürlich nicht nur die.

1

Was möchtest Du wissen?