Schulsystem Deutschland so schrecklich?

8 Antworten

Bist du Österreicher? Falls ja sowohl das österreichische als auch deutsche Schulsystem hat Fehler. Ich finde was ich so hörte soll das deutsche Schulsystem "leichter" sein als bei uns in Österreich wenn man nicht gerade von Bayern redet.

Doch jedes Schulsystem hat Vor- und Nachteile. Ich will jetzt nicht alles aufzählen weil ich da bis morgen sitzen würde (mehr dazu gibts in meinem Buch was ich hoffentlich noch heuer veröffentlichen werde). Um mal paar Vorteile zu Schule AT gegenüber Schule DE aufzuzählen:

  1. Es gibt nur fünf Noten und die Note 5 ist die schlechteste und es gibt keine Note 6, die dich noch mehr runterzieht als eh schon die 5.
  2. Das Fach Religion und Turnen/Sport ist ein Spaßfach und kein ernstzunehmendes Fach. Man sagt zu Reli bei uns auch halbe Freistunde und eine Note 1 ist bei uns sozusagen Tradition.
  3. Wenn man noch in der Pflichtschule ist sprich Unter- und Mittelstufe also heißt in Deutschland bis zur 10. Klasse dann kommt fast jeder irgendwie durch, weil die Lehrer das so wollen ansonsten müsste man den Problemschüler noch länger ertragen.
  4. Es gibt nach der Mittelstufe sprich Mittelschule (DE: Realschule) keine Abschlussprüfungen, sondern man erhält automatisch den Mittelstufenabschluss sei es Hauptschulabschluss oder Mittelschulabschluss bei positivem Zeugnis. ;)
Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Nein ich komme nicht aus Österreich^^

0

Das Schulsystem sollte bundesweit zentral geregelt werden. Dagegen wehren sich die Kultusminister der Bundesländer, die um ihre Macht ringen.

Meine Kinder leben in Frankreich. Meine Enkel sind dort aufgewachsen. So weit ich das beurteilen kann, ist das System besser. Kinder gehen mit 3 Jahren in die KITA. Die ist kostenlos. Von dort in die Grundschule und weiter ins Gymnasium. Wer es bis zum Abitur nicht schafft, steigt vorher aus und geht in einen Lehrberuf.

Google weis mehr darüber.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Es krankt doch schon daran, dass es nicht das deutsche Schulsystem gibt. Da Bildungspolitik in Deutschland in den Zuständigkeitsbereich der Bundesländer fällt, ergeben sich doch teilweise sehr große Unterschiede.

Eine weitgehende Angleichung der verschiedenen Länder wäre wünschenswert. Wobei man sich dann fragen muss, welches Bundesland sich an welches angleichen soll.

Was möchtest Du wissen?