Schulsprecher werden? Nur in der 9ten?

5 Antworten

Schulsprecher werden für ein Jahr gewählt und größtenteils eigentlich nur an Oberstufen oder höheren Schulen. Grundsätzlich kann sich jeder dazu aufstellen, der in der entsprechenden Schule angemeldet ist bzw bei Gymnasien mit Unterstufe bist du ab der Oberstufe dazu berechtigt, dich zur Wahl zu stellen.

Wenn es dich genauer interessiert: es müsste gesetzliche Richtlinien dazu geben. Neben den Pluspunkten im Lebenslauf, ist es aber auch viel Verantwortung.

Die Kriterien deiner Schule erfährst du im Sekretariat. Du lässt dich von Jemandem nominieren, machst Werbung für dich - soll heißen verhältst dich ordentlich, freundlich, loal, vertrauenswürdig,... kandidierst und wenn dich die Andern für gut befinden, wirst du gewählt, dann lieferst du eine gute, verantwortungsvolle Arbeit und wirst evtl. im nächsten Schuljahr wieder gewählt


Man kann jedes Jahr Schülersprecher werden und die werden auch jedes Jahr neu gewählt. Die Schülervertretung kann allerdings raten, dass sich Schüler bis zur neunten Klasse noch nicht aufstellen lassen dürfen, weil sie noch nicht genug Erfahrung haben oder dass Schüler aus der Q2 nicht kandidieren sollten, weil sie ja nur noch ein halbes Jahr Unterricht haben. Wenn man allerdings Schülersprecher werden möchte, sollte man in der Lage sein, dies herauszufinden und vor allem auch so aktiv in der Schülervertretung mitwirken, dass man danach gar nicht erst fragen muss. Nur so als Anregung.

Was haben Schülersprecher schon alles bewirkt?

Hey, ich bin derzeit 12. Klasse. Nur einer aus meinem Jahrgang ist Schulsprecher. Der Rest ist aus der 13. und die sind sowieso so gut wie weg. Alles was sie vorgeschlagen haben wurde nicht erfüllt, eigentlich habe ich noch nie miterlebt, dass Schülersprecher überhaupt etwas bewirkt haben :'D

Geht es nur mir so, oder ist das an anderen Schulen auch so? Hahaha

...zur Frage

Hat jemand ideen als schulsprecher?

Hallo ich bin schulsprecher geworden Und ich wollte wissen was kann ich machen wie haben bald auch eine Versammlung

Danke im voraus

...zur Frage

Schülersprecher Rede: (Meinungen)

Ich bin für die Schülersprecherwahl kandidiert worden und weiß nicht ob diese Rede gut ist. könnt ihr eure Meinung dazu sagen? (da sind rechtschreibfehler drin aber ich lese es nur vor bzw. trage es vor von daher ist das nicht wichtig)

Mein Name ist ...... Aus der Klasse 10a. Ich bin 15 Jahre alt. Warum ich bereit wäre Schulsprecher zu werden? Ich bin nun seit 3 Jahren Klassensprecher und habe viel Erfahrung mit der SV gemacht. Ich habe mich natürlich auch über dieses Amt informiert und weiß worum es dort geht. Ich habe viele Ideen die den Alltag eines Schülers angenehmer gestalten würden und ich diese z.B. in den Schul- und Lehrerkonferenzen zu Wort bringen möchte. Ich habe ein offenes Ohr für alle Schüler und werde, falls ich dieses Amt antreten darf, für jeden Schüler ansprechbar sein, falls sie Anliegen bzw. Wünsche haben die man bei den Schulkonferenzen besprechen könnte. Ich möchte jetzt auch nicht große Versprechungen geben, die ich nicht halten kann und würde mein bestes geben, um die Meinung der Schüler dieser Schule durchzusetzen, auch wenn ich zum Beispiel gegen eine bestimmte Meinung wäre. Die Meinung der Schüler ist viel wichtiger. Ich bin sehr Verantwortungsvoll und kann faire Entscheidungen treffen. Ich bedanke mich für eure Aufmerksamkeit und würde mich freuen wenn ihr mich wählen würdet.

...zur Frage

Schülersprecherwahl, Vorstellung, 1 Minute, Was überzeugt die Wähler?

Hey ihr Lieben :) Morgen (das heißt es eilt) ist an unserer Schule die Schülersprecherwahl und ich kandidiere. Einer meiner größten Träume ist es, dieses Amt übernehmen zu dürfen. Vor der Wahl, hat jeder Kandidat die Möglichkeit, sich kurz vorzustellen, d.h. Name, Alter, Klasse und warum man Schülersprecher werden möchte. Das soll aber keine große Rede werden, was man alles verändern möchte, sondern einfach nur warum man SSP werden will. Ich möchte, dass meine Vorstellung richtig überzeugt, ich möchte aber auch nicht arrogant ankommen, indem im z.B. sagen würde, dass ich aus irgendwelche Gründen super gut geeignet sei, aber auch nicht, dass ich, wenn ich die Wahl nicht gewinne, so dastehe, als würde das das Schlimmste für mich sein. Ich wäre euch so dankbar, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet, wie ich überzeugend rüberbringe, dass ich es gerne machen würde. Liebe Grüße, Emma

...zur Frage

Schulsprecher plakat?

Hallo, ich möchte gerne schulsprecher werde und muss jetzt ein kleines Plakat über mich machen und meine frage ist ist egal welche foto man für Plakat nimmt ???

...zur Frage

Meine Klasse benimmt sich kindisch?

Hey, ich bin in der 9ten Klasse und mehr als die hälfte benimmt sich wie als wären sie in der 6ten Klasse. Ich bin einer der einzigen der geistlich viel reifer ist, ist das normal ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?