Schulsprecher fertigmachen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, können wir nicht, aber du kannst es an die nächst höhere Stelle eskalieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie äußern sich diese "Probleme" denn?

Redet doch mit ihm oder wenn nötig einen Lehrer darüber. "Fertigmachen" braucht man niemanden.

Wenn er seinen Job nicht angemeßen ausübt, könnt ihr euch an die Schülervertretung oder dem Vertrauenslehrer wenden und begründen wieso er seinen Job eurer Meinung nach unangemeßen ausübt. Möglicherweise wird dann über Neuwahlen diskutiert. Allerding müsste dann die Mehrheit für Neuwahlen sein.

Bevor ich für Neuwahlen plädieren würde, würde ich ihm meine Kritik aber auch erstmal sachlich mitteilen und ihm die Chance geben sich zu bessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es schwerfällt zu glauben: das Leben ist kein Computerspiel.

Wenn man Probleme hat, dann löst man sie am einfachsten durch einen Dialog und nicht durch "Kampf". Mit 13 ist das vielleicht schwer zu verstehen, aber glaubs mir: mit Gewalt wird die Situation nur weiter eskalieren - bis hin zur Suspendierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?