Schulsport - Angst

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist nicht schlimm wenn man in einer Sportart, die man noch nie zuvor praktiziert hat "schlecht" (was du ja bestimmt nicht bist mit einer 2) zu sein. Denk immer daran, dass andere Mitschüler von dir genauso "schlecht" sind im Turnen, oder sogar genauso denken wie du. Also gib einfach dein Bestes und stell dich der herausforderung:D

Ok danke ich versuche es :-)

DIe 2 war mehr Glück als Können xD Die Note für Mitarbeit hat mich "gerettet" :D

0

Uuh, eine Perfektionistin :-)

Der TRick ist, die Erwartungen runterzusetzen, wenn du z.B. deinen Freundinnen sagst, ueber den Kasten komme ich nie rueber, und dann kommst du mehr recht als schlecht rueber, dann ist das ein Erfolg.

Haha ok danke :)

0

Bleib locker! :D Sag dir selbst, dass du das kannst. Hab keine Angst vor Mitschüler: ich bezweifle sehr, dass niemand aus deiner Klasse ausgelacht wurde, weil er etwas falsch gemacht hat. Fehler gehören zum Menschsein dazu: Es ist noch kein Profi vom Himmel gefallen. Mach es nicht für deine Mitschüler, mach es für dich. ;)

bist Du nur unsicher oder vielleicht nur so eitel, dass Du immer die Beste sein willst, gönn Dir ab und zu einen Fehler oder eine Unzulänglichkeit und nimm es mit ein bischen Humor...

Nein, bin nicht eitel und will auch nicht immer Beste sein ^^

Das mit dem Humor versuch ich ja, klappt nur nicht immer :D Lache mich, wenn ich verkacke (sry) immer selbst aus.

1

Die anderen machen auch mal was falsch und werden ausgelacht. Du lachst da auch das ist nicht schlimm. Die vergessen das wieder. Ich habe auch nur eine freundin in der klasse mir ist das egal wenn die lachen. Die anderen werden mehr ausgelacht als ich

Ok danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?