Schulschluß am Tag der Zeugnisausgabe

9 Antworten

das ist rechtlich ok so. die zeugnisausgabe ist teil des unterrichts und hat keine befreiende wirkung der schulstunden. Wenn ein Arbeitgeber das GEhalt zum 28. überweist musst du ja auch bis zum 31. arbeiten, oder?

Also ich bin aus Sachsen und egal ob Halbjahr oder ende des Schuljahres haben bei uns die Kids immer um 12h spätestens schluß. Weil ja die Zensuren eh fest stehen. Vorher schauen sie sich meist ein Film an und dann wird noch geredet über die letzten Monate und dann gibt es Zeugnisse. Dann werden sie entlassen in die Ferien. War das denn da immer so? Schon eigenartig

Keine Ahnung, wir sind zugezogen. In meiner Kindheit (NRW) konnten wir nach der 4. gehen.

0

Also rechtlich kenn ich mich da nicht aus, aber bei uns in Bayern wars immer so, oder zumindets bei mir, dass wir bis zur 8. oder so früher heimgehen durften und ganz plötzlich mussten wir immer dann die volle Stundenzahl in die Schule gehen. Find ioch auch GUT SO! Wieso sollte man früher heimgehen dürfen? Ich mein, es is ein ganz normaler Schultag, und man bekommt ja auch 'nur' das Zeugnis...

Was möchtest Du wissen?