Schulrucksack für Mädchen, 17j?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde dir Dakine empfehlen und zwar die Produktreihe Explorer 26L. Die sind sehr vielseitig und sind noch relativ günstig. Für einen wirklich guten Rucksack zahlt man schonmal 100€. Mein Rucksack hat 70€ gekostet und war im Angebot, aber hab ihn schon über 2 Jahre und er wird zwar ab und an dreckig, aber so wie ich ihn behandelt hab, müsste der schon zerfetzt sein xD

Auf jeden Fall kannst du dir mal die Auswahl anschauen, die sind in der Regel alle ähnlich, nur das Design ist unterschiedlich:

https://www.dakine-shop.de/de/Rucksaecke/Skate/Dakine-Explorer-26L/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe seit n paar Jahren einen ganz einfach schwarzen Eastpak für 45€.
Außerdem würde ich mal behaupten, dass es weder Jungen noch Mädchen Rucksäcke gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab den hier von Adidas: http://mirapodo.scene7.com/is/image/mirapodo/ext/4188354-01.jpg?$xl_new$
Allerdings finde ich ihn im Internet nicht mehr, aber es gibt noch vieeele andere von Adidas.
Er ist super für die Schule geeignet: stabil, stylisch, schwarz :)
Ich würde ihn immer und immer wieder kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Dakine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schon geschrieben, ist Dakine eine gute Wahl; schon deshalb, weil nicht jeder was von D. hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?