Schulrecht, fliegen trotz Krankschreibung

8 Antworten

Also, wir lassen uns hier den Buchungsbeleg für den Flug vorlegen und wenn der aus dem Zeitraum der Krankschreibung ist, ist alles in Ordnung, oder? Der Beleg vom Arzt wird ja während der Schulzeit (vor den Ferien) ausgestellt und kann somit auch während dieser Zeit vorgelegt werden. Ist die Buchung jedoch älter, knallt es eben und das Amt steht oft mit dem Zoll und der Bundespolizei am Flughafen und wir lassen regelmäßig die Kids rausholen und der Bußgeldbescheid ist oft heftig. Gute Besserung.

Es gibt kein "Recht" auf Befreiung vom Unterricht.
Die Eltern können aber einen begründeten Antrag stellen, und meistens wird der einmal pro Schüler pro Schulleben bewilligt.

Das wusste ich bereits, trotzdem danke. Könntest du eventuell auch die Frage beantowrten oder hast du darüber keine Informationen?

0
@Namenloser1337

Nein, darüber habe ich keine "gesicherten" Infos.
Aber: Da es meine o.g. Möglichkeit gibt, fände ich es völlig akzeptabel, wenn in solch einem Fall hart durch gegeriffen würde - sorry.
Und ich habe zumindest gehört, dass an den Flugplätzen besonders dies auch kontrolliert wird.

4

also schulpflichtig bist du eigentlich schon ... aber wenn du krankgeschrieben bist, bist du ja vom unterricht befreit. theoretisch könntest du auch in den urlaub fliegen, aber es könnte ärger geben, weil du ja eigentlich krank bist und dass ja heißt, dass zu hause im bett liegst :D

Hm, woher hast du diese Information ?

0
@Namenloser1337

Woher diese Info kommt? Das war schon immer so, wer krank ist, kann nicht in Urlaub. Punkt. Dazu brauche ich weder irgendwelche Paragraphen noch Belege.

0
@blondie1705

naja so ist es bei mri an der schule so und bezweifel, dass es woanders großartig anders ist (;

0

Was möchtest Du wissen?