Schulranzen auf Motorrad?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Doll ist es nicht.

https://www.gutefrage.net/frage/lange-motorradtour-rucksack-empfehlenswert?foundIn=list-answers-by-user#answer-205647054

Aber auf einer 50er hat man zumindest nicht besonders viel Windlast auf dem Ding und ist nicht allzu schnell, wenn es abreißt.

Worst case: nur ein Träger reißt und es bringt einen aus dem Gleichgewicht oder verreißt den Lenker in den Gegenverkehr.

Besser ist eine gut verschließbare Tasche, die man auf den Gepäckträger oder Rücksitz schnallt. Mit Spanngummis oder dergleichen. Der Riesen-Gepäckträger ist doch bei der Schwalbe sogar serienmäßig, oder nicht?

Ja man darf einen Rucksack mit nehmen aber man muss es nicht. Das ist ganz deine Entscheidung.

1. Natürlich darfst du
2. AM...Motorrad... ich finde es ja schon peinlich meine 125er Motorrad zu nennen :D

Klar darf man das😂😂
Ich fahr seit zwei Jahren mit Rucksack und bisher hat noch keiner was gesagt.
Vllt kommt ja in n paar Jahren irgendein blödes Gesetz XD
Solang das Gewicht dich nicht beim Fahren beeinträchtigt ... aber ich meine: ... Du wirst ja wohl keine Betonklötze durch die Gegend fahren 😂😂😜

Selbst das wäre noch erlaubt, wenn das zulässige Gesamtgewicht nicht überschritten wird  😂😂

0

Was möchtest Du wissen?