Schulpflichtig trz FSJ stelle?

1 Antwort

Die Schulpflicht beträgt je nach Bundesland 9-10 Jahre. Hast du die hinter dir kann dich niemand mehr zwingen auf eine Schule zu gehen.

Zum Rest kann man nur "ja" sagen.

ich bin noch schulpflichtig, habe aber weder Ausbildung Schule oder sonst was, was tun?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt habe dieses Jahr meinen realschulabschluss mit einem Durchschnitt von 2.5 absolviert. Jedoch habe ich jetzt noch nichts was ich machen könnte. Da ich noch schulpflichtig bin darf ich nicht nur einen Nebenjob machen. Erst hatte ich es mit Ausbildungen versucht doch habe nichts ergattern können. Nun suche ich seit mehreren Monaten verzweifelt nach einem FSJ doch werde einfach nicht fündig. Nächsten Monat MUSS ich aber etwas haben.. hat es denn noch irgendwelche Möglichkeiten für mich oder was passiert wenn ich nichts habe? Ich bitte um Antwort ich bin komplett am verzweifeln.

...zur Frage

Schulpflichtig oder Teilzeitjob?

Ich bin 17 und habe schon 11 Jahre Schule hinter mir. Ich wollte wissen ob ich noch Schulpflichtig bin oder ob ich schon einen Teilzeitjob haben darf, da ich arbeiten gehen will um mir eine Schule zu Finanzieren.

...zur Frage

Bin ich mit 17 schulpflichtig wenn ich ein FSJ mache?

Hallo:) Folgendes, ich bin im Sommer mit der schule fertig und habe dann meinen Hauptschulabschluss. Da ich lieber arbeiten gehen möchte und keine ausbildungsstelle habe, würde ich gerne wissen ob ich noch zur Schule gehen muss wenn ich ein FSJ mache bzw. Während ich eins mache. Da ich meine Ausbildung später in der altenpflege oder im Krankenhaus machen möchte Denke ich das ein freiwilliges soziales jahr im Lebenslauf auch gut ankommt :) Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

FSJ KÜNDIGEN UND DANN WIEDER SCHULPFLICHTIG?

Hallo zusammen,


ich hätte eine sehr dringende Frage. Und zwar bin ich noch in der Probezeit von einem FSJ, möchte dies jetzt aber kündigen, da es null Spaß macht.


Das Problem ist, dass ich zwar 18 bin, aber noch schulpflichtig, da ich die bis vor kurzem noch mein Fachabi gemacht habe. Dies habe ich aber abgebrochen, da sehr wahrscheinlich keine Zulassung für die Fachabi Prüfungen bekommen hätte und ich damals mich mit bestimmten Lehrerern sehr schlecht verstanden hatte.


Für Ausbildungen habe ich mich schon beworben und bin noch dabei. Nur wenn ich abbreche, bin ich ja eigentlich noch schulpflichtig. Kann ich dann trotzdem bis zur einer Ausbildung (wären min. 5 Monate) einen Minijob, Praktikum oder so ohne Ausbildung arbeiten, weil eigentlich bin ich ja noch schulpflichtig und zu diesen Psychopathen gehe ich nicht noch einmal!


Bitte nur ernsthafte UND helfende Antworten

Vielen Dank dafür schon in voraus und euch allen mehr Erfolg in Sachen Schule & FSJ als bei mir :)

...zur Frage

FSJ/BFD abbrechen wie soll ich es am besten tun?

Hallo, Ich mache mein FSJ jetzt seit 3 Wochen und ich habe einfach keine Lust mehr. Ich arbeite 40 stunden die Woche und habe einen Stundenlohn von 2,75€ Ich muss sogar an samstagen arbeiten und freitags manchmal bis 20 uhr. Ich möchte es abbrechen aber ich weiß nicht was danach passiert da ich noch nicht 18 bin (17) und ja noch Schulpflicht habe kann ich ja nicht einfach nebenbei arbeiten bis man sich wieder für eine Schule anmelden oder für eine Ausbildung bewerben kann. Ich habe das FSJ unterschätzt und es diente zur überbrückung weil ich keinen Schulplatz bekommen habe jedoch bereue ich dass ich das jetzt mache da es verlorene zeit ist und ich viel zu viel arbeite für sehr wenig Geld. Was soll ich jetzt tun und was würde passieren wenn ich es abbreche. Müsste ich dann zur schule und wenn ja welche oder könnte ich einfach arbeiten? Ich entschuldige mich schonmal für meine Rechtschreibung.

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?