Schulpflicht umgehen nrw?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich muss dich leider enttäuschen, was deine Hoffnungen angeht, die Schulpflicht wäre mit 18 Jahren erfüllt. Wenn du bisher nur an einer allgemeinbildenden Schule warst und kein Abitur hast, dann musst du noch ein weiteres Jahr Berufsschule machen, bevor du von der Schulpflicht befreit wirst.

Du könntest dich jedoch für ein freiwilliges soziales Jahr/ökologisches Jahr bewerben, dafür wird die Schulpflicht aufgehoben. Dazu solltest du dich aber beraten lassen.

Ansonsten könntest du deine Energie natürlich auch dafür verwenden, dich wieder einzugliedern und die Schule zu besuchen. Bei so viel Auszeit sollte es zudem eine professionelle Betreuung durch einen Psychologen geben! Denn ich hoffe, dass dir klar ist, dass du deine Probleme auch mal lösen musst, statt ihnen immer davon zu  laufen.

Was möchtest Du wissen?