Schulpflicht Niedersachsen Depressionen mit 17

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, also ich weiß nicht genau, wie das in deinem Bundesland mit Schule und alles geregelt ist, aber wie wäre es, wenn du dich krankschreiben lässt, in der Zeit dich behandeln lässt, sodass du deine Psyche wieder in den Griff bekommst und dann die FOS bestehen kannst? Gibt es denn bestimmte Regelungen (Höchstalter, Anzahl d. erlaubten Wiederholungen, etc.) die das verhindern könnten? Ein wichtiger Schritt, dass du auf eine Fachkraft zugegangen bist, ist ja schon gemacht.

Abschließend kann ich nur sagen, dass in einer 'Generation' in der Leistung alles zählt (was man in seinem Leben erreichen kann) manchmal sich über das eigene Wohlergehen, bzw. die eigene Gesundheit/ Psyche stellt. Also achte erst auf dich und dann auf die weiterführende Schule. Deinen grundlegenden Abschluss hast du ja. Alles Gute :)

Willst Du nicht lieber eine Ausbildung machen? Damit hast Du doch wesentlich größere Chancen.

Bist Du in Theapie? Dann solltest Du Dich jetzt ganz darauf konzentrieren.

Hey,

Wenn du Depressionen hast, solltest du dich vielleicht erstmal von einem Arzt beraten lassen und vor allem dann eine Therapie machen.

Was möchtest Du wissen?