Schulnoten rechnen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mündlich - schriftlich trennen. Außer du hast eine Gesamtnote für das Fach bereits auf dem Papier zu stehen. Du möchtest den Notendurchschnitt errechnen?

Addiere alle Noten und teile sie durch die Anzahl aller Noten.

Bsp: Deutsch (2), Mathe (1), Geschichte (3) Dann wäre die Rechnung so: 2+1+3=6 dann 6(Summe) / 3(De, Ma, Ge) Ergebnis: 2

Ich hoffe das war, was du gemeint hast :P

exen und mündliche noten zusammen rechnen dann durch die anzahl teilen , danach Schulaufgaben zusammen rechnen dann wieder urch die anzahl teilen , und dann musst du das Ergebnis der exen-mündlichen noten in den Taschenrechner eintippen plus das doppelte von dem Ergebnis der Schulaufgaben noten ! und das alles durch drei rechnen ! dann hast du dir Zeugnisnote (PS: die rechenweise ist garantiert richtig , habs mir mal von nem Lehrer erklären lassen) lg

Was möchtest Du wissen?