Schulnoten Österreich?

7 Antworten

Ich bin zwar kein Österreicher aber in Österreich ist es so gegliedert....1 = Sehr gut, 2 = Gut, 3 = Befriedigend, 4 = Genügend, 5 = Nicht genügend. Und was heißt von der Schule fliegt? Bau kein mist dann fliegst du auch nicht :D Ne also soweit ich weis darfst du eine 5 im Zeugnis haben aber dann muss halt der Rest stimmen, dann kann unter Umständen der Lehrer sagen gut okke du kommst in die nächste Klasse aber er kann dich auch sitzen lassen. Liebe Grüße nach Liechtenstein

In Österreich geht das Notensystem von 1-5 wobei 1 Sehr gut ist und wenn du drei 5en hast kannst du nicht in die nächste Schulstufe aufsteigen.

Also um eine Klasse wiederholen zu müssen brauch ich drei 5en? und bei zwei 5en oder so passiert mir nichts? Denn ich bin ziemlich mies in Mathe und Französisch und hab angst dass ich dann wiederholen muss....

0
@MsButterfly101

Bei einer 5 kannst du entweder eine Nachprüfung machen oder du bekommst -wenn die Lehrer einverstanden sind- einen Aufsteiger in die nächste Schulstufe. Bei zwei 5en musst du mindestens eine Nachprüfung machen (besser wären 2 Nachprüfungen) und bekommst dann wenn die Lehrer einverstanden sind in dem anderen Fach, in dem du eine unausgebesserte 5 hast einen Aufsteiger. Jedoch darfst du in dem Fach, in dem du einen Aufsteiger bekommen hast, im nächsten Schuljahr keine 5 mehr haben.

0

Also bei uns in österreich gibt es 5 Noten (1=sehr gut, 5= nicht zufriedenstellend). Man darf bei uns mit einem 5 noch aufsteigen, aber kann eine Nachprüfung im herbst machen und so seine note ausbessern, da man nur einmal mit einem 5 in doesem fach aufsteigen darf. Mit zwei 5 muss man Nachprüfungen machen. Mit drei 5 muss man die klasse wiederholen. Von der schule fliegt man nur, wenn man sich sehr, sehr schlecht verhaltet.

Was möchtest Du wissen?