schulmakeup

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bin 16 gehe in die 11 Klasse, nebenbei gemerkt ;) In der 9 Klasse habe ich mich gar nicht geschminkt, was ich nicht für nötig hielt. Momentan halte ich es so wie du, nur statt den Eyeliner verwende ich Kajal, aber jeder wie er mag nciht wahr ;) :D Das wirkt gepflegt und macht einen guten Eindruck, weshalb ich persönlich überhaupt erst damit angefangen habe. Es kommt auch auf die Ortschaft an in der du wohnst. Bei uns beispielsweise wirst du kritisch angesehen, wenn du zu viel Schminke, ''übertrieben'' modisch oder mit High Heels zu Schule kommst. Aber ich wohne auch mehr oder weniger auf m Land -> Ostfriesland.... Weißt Bescheid ;D Naja muss jeder für sich selbst entscheiden wieviel man ''drauflegen'' will.

Was du benutzt reicht vollkommen...ich bin 20 gehe zwar nicht mehr zur schule aber hab es damals auch so gemacht nur Rouge Mascara Eyeliner und bei den Lippen oft nicht oder ein unauffälliger Lippenstift

Also ich gehe in die achte Klasse und ich benutze Mascara, Concealer und Puder :) und manchmal lipliner, wenn meine Lippen aufgesprungen sind :)

ja ich bin auch so alt wie du und finde das sieht total unnatürlich aus. ich benutze auch nur concealer, Puder; Mascara, Eyeliner, getönter Labelo/ Lipgloss und sogar meine schwester die 2 jahre älter ist nimmt nicht mehr. also ich würd sagen wenn es dir gefällt dann ist gut. hoffe habe dich gut beraten :DD

hey, ich geh in die 8. ich benutze Puder gar nicht, da ich auch eigt eine relative reine haut habe, das einzige was ich benutze ist mascara und Kajal (ab und zu auch labello) , weniger sieht halt besser und natürlicher aus, kann nicht verstehen wie sich manche tonnenweise makeup in das gesicht schmieren, man übertrieben die farbunterschiede sieht und sich dann noch trauen rauszugehen.

Was möchtest Du wissen?