SCHULLANDHEIM Heimweh

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Super, 4 Tage sind ideal, um sich daran zu gewöhnen, ab und zu mal von Mama und Papa weg zu sein. Mit 12 kann man das schon mal machen. Augen zu und durch, du schaffst das schon. Da wirst so abgelenkt sein tagsüber und abends so müde, dass du gar keine Zeit für Heimweh haben wirst. Viel Spaß auf deiner Reise.

He, du heißt Partymaus. Nicht dass du auf deine Parties auch immer deine Mum mitnimmst!

danke

0
@partymaus12345

Soll ich dir mal was sagen. Als ich 7 Jahre alt war, haben sie mich zur Erholung in ein Kinderheim geschickt - für 6 Wochen. Und weißt du was, ich hatte gar kein Heimweh, weil es da so vieles gab, das ich gar nicht kannte, spazieren gehen, gemeinsam spielen, gemeinsam singen, abends immer ein einem Kreis, Ausflüge und und und. Das war so spannend, dass ich ein Jahr später wieder weg wollte.

0

Du solltest einfach Spaß mit deinen Freunden haben, und jeder freut sich bestimmt mal auf eine "Auszeit" ;) Es wird bestimmt lustig, wenn es dir echt zu schwer fällt nimm dir 2 - 3 Fotos mit oder ein Handy und schreib jeden abend noch eine kurze SmS : " Gute nacht, hab dich lieb" oda sowas :D

Also 4 Tagen müssten kein Problem sein. Du bist da eh so beschäftigt und hast Spaß mit deinen Freunden. Und falls du doch Heimweh kriegen solltest, lenk dich ab und red mit deinen Freundinnen :)

Was möchtest Du wissen?