..schulische Zukunft Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kommt ganz darauf an, was du eher willst und kannst. Eine Freundin von mir ging auf eine Gesamtschule und durfte danach auf einem Gymnasium ihr Abi machen. Sie hatte einen Durchschnitt von 1,4 und Studiert jetzt. Es ist also möglich nach einer Gesamtschule dennoch ein gutes Abi zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :3 naja mit Abitur stehen dir eben alle Türen in der Arbeitswelt offen, aber es ist auch schwer und du musst lange in die Schule. Du musst dich bei dieser Entscheidung selbst einschätzen können. Für ein gutes Abi sollte man gute Noten haben....und ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen des wird nix wenn man nicht lernt. Also musst du dich selbst fragen "bin ich fleißig genug? Oder hab ich darauf keine Lust" Du kannst ja mal mit deinen Eltern reden und die fragen was sie darüber denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellaa1210
08.11.2015, 09:19

Meine Mutter wäre dafür, dass ich das mache, was meine Schwester gemacht hat, womit ich mich jedoch null auskennen bzw wofür ich mich nicht interessiere. .-. Und mein Vater meinte, ich solle Anwalt werden, da es ya eigentlich ein Wunsch von mir ist, es aber sehr lang dauert... :/

0
Kommentar von Alucardazzz
08.11.2015, 09:23

Dann folge doch deinen Wünschen xD wenn du mit vollem Einsatz dahinter stehst dann wird des was werden...allerdings ist Jurastudium sehr trocken...und du brauchst ein 1, Abi...aber das ist nicht unmöglich wenn man sich Mühe gibt

0

Ich persönlich halte nicht so viel von Gesamtschulen zumal die Abschlüsse dort nicht immer anerkannt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
08.11.2015, 09:20

Das stimmt nicht. Du kannst auf der Gesamtschule die gleichen und genauso anerkannten Abschlüsse machen. In die Oberstufe zu können empfinde ich nur als schwieriger, weil der Quali bestimmte Noten erfordert.

0

Auf der Gesamtschule kannst du auch vollabi machen und hast dafür sogar bis zur 13 Zeit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellaa1210
08.11.2015, 09:22

Danke haha das weiß ich, aber manche meinten, das sieht nicht so gut aus wenn der Arbeitgeber später weiß "Gesamtschule", das hat mich etwas verunsichert.

0

Solange du noch nicht weißt was du machen möchtest, ist es ja kein Problem länger zur Schule zu gehen. Das Vollabitur ist heutzutage nicht mehr so schwer. Jeder der wirklich möchte kann das schaffen. Dann stehen dir halt mehr Türen offen und du hast am Ende die Wahl. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du ein bisschen spannung in deinen Job haben? Dann richtig Polizei (aber auch fasr immer im Büro und Berichte schreiben, Feuerwehr etc.

Interesse am Computer und du kennsr dich gut damit aus? Dann geh in diese Richtung

Arbeit mit Autos? Kein Problem. werd KFZ Mechaniker oder so.

Oder Technik...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtYT
08.11.2015, 09:47

Fast*

0
Kommentar von Bellaa1210
08.11.2015, 09:49

Mit Technik und Computer kenne ich mich fast gar nicht aus. 😅 Ich würde eher etwas mit Menschen machen wollen, oder etwas im Büro. Aber das sind halt zwei ganz verschiedene Welten, wobei es auch viele verschiedene Berufe gibt. Aber langweilig bzw eintönig sollte es nicht sein.

0
Kommentar von ArtYT
08.11.2015, 09:52

Polizei? Du bist viel im Büro (Berichte schreiben etc) und hast viel mit Menschen zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?