Schulische Hilfe zum Fach Biologie (Nahrungsketten)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Grundnahrung im Meer ist der PLANKTON (wird auch von manchen Walarten gefressen, wie Walhai, Blauwal, usw...)

dann z. B. die Seeanemonen fressen den Plankton

die Fische (die Großen fressen die Kleinen)

Raubfische : Barracuda, großer Barsch, usw... fressen die kleineren Fische wie Sardinen,

Tintenfische fressen andere Tintenfische, Fische und Schalentiere wie Krebs, Garnelen, Hummer,

Delphine fressen andere Fische

Wale (Orcas) sowie Haie fressen Fische, Tintenfische und Delphine

An der Spitze der Nahrungskette befinden sich die Orcas (genannt - zu Unrecht - Killerwale, dann die Haie (Haie werden auch von Orcas gefressen ! - )

Orcas sind sehr interessante Tiere, die eine eigene "Sprache" entwickelt haben - Klicklaute - sie jagen, wie die Wale, im Verband (man würde bei Wölfen oder Hunden im Rudel sagen).

Gruß, Emmy

xXProt0typeXx 04.06.2012, 17:16

Oh danke ... Ich weiß du hast dir viel mühe gegeben , aber da ich grad echt wenig zeit habe könntest du diese ''Stichpunkte'' bitte zu einem Text verarbeiten (aber bitte ohne die anderen infos wie die z.B. über dir Orcas undso ^^) , ich hoffe du machst das für mich . Schreib es dann einfach wd. zur antwort .

Dankeschön - xXProt0typeXx

0
emily2001 04.06.2012, 17:24
@xXProt0typeXx

Hey xX...,

ich finde ehrlich, daß ich genug getan habe, das kannst du am besten zu einem Text verarbeiten !!!

Emmy

0

Was möchtest Du wissen?