Schulische Ausbildung abbrechen, um etwas anderes zu machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

(finanziell) aber das nur nebenbei.

Du klingst recht vernünftig. Ich denke, Deine Eltern wissen, was sie an Dir haben. Deshalb rate ich Dir: Rede mit ihnen - ganz ruhig und sachlich. Ich stecke Dich nicht in dieselbe Schublade wie Deinen Bruder und ich hoffe, Deine Eltern tun es auch nicht. Bleibe nicht auf der Schule, wenn es nicht Deinen Wünschen entspricht! Das, was Du beruflich lernst, sollte Dir auch Spaß machen, denn Du wirst es 8 Stunden pro Tag tun - jeden Tag! Geh zur Berufsberatung lass Dich beraten, was für Dich wirklich in Frage kommt! Erkläre Deinen Eltern, dass man sich manchmal falsch entscheidet - das ist menschlich. Zieh nicht irgendwas durch, was Dich zerfrisst, unterfordert, langweilt, nervt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShimaKatsuki
29.08.2016, 20:41

Danke 

Autokorrektur ist *****

0

Was möchtest Du wissen?