Schulgeld nach der Examensfeier?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was ist jetzt die Frage?

Wuelli 14.07.2017, 13:56

Die Frage ist folgende:"Ist es rechtens nach einer offiziellen Examensfeier mit Übergabe der Zeugnisse Ende August für den Monat September noch partiell Schulgeld einzufordern?

Nach meiner Einschätzung ist das rechtswidrig. Ich habe mich mit den Offiziellen dort schon auseinandergesetzt. Sie behaupten entweder man entrichtet das Schulgeld in einem Betrag, solvente Kunden, oder partiell über monatliche Raten.

Für mich ist einzig und allein wichtig, ist das rechtens oder nicht. Müsste nicht eigentlich die offizielle Feier mit Vergabe der Zeugnisse dann am Ende des Monats September stattfinden? Zumal unsere Tochter ab dem 04.09. ihre berufliche Tätigkeit als Logopädin aufnehmen wird. Da erscheint es mir mehr als unglaubwürdig für den Monat September noch partiell Schulgeld entrichten zu müssen.

Danke für Rückmeldungen

0
gelberball1233 17.07.2017, 03:26

Leider kenne ich mich da auch nicht so gut aus aber ich würde ihnen jetzt zustimmen den nach der Abgabe der Zeugnisse ist die Schule ja beendet weswegen es für mich auch keinen Sinn ergeben würde noch Geld für den September einzusammeln.

0

Was möchtest Du wissen?