Schulformwechsel im Studium?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein NC ist für Lehramt natürlich ziemlich schlecht, der hat sich gesteigert.

Mit dem 2.Staatsexamen (nach dem Ref.) kann man sich in den meisten Bundesländern (NRW geht das zumindest) auch an Grundschulen bewerben, man sollte aber zwingend ein Hauptfach dafür haben. Andersherum geht auch, also nach Ref.an einer Grundschule an einer weiterführenden Schule anfangen.

Glubschi94 02.09.2014, 10:47

Es gibt ja gar kein Staatsexamen mehr. Das wurde doch vor einigen Jahren auch Bachlos und Master umgestellt. Im Hauptschullehramt habe ich dann 2 Studienfächer + Bildunswissenschaften und bei Grundschullehramt Deutsch, Mathe , 3. Fach + Bildungswissenschaften. Das ist ja das Problem..

0
stinkertum 02.09.2014, 12:12
@Glubschi94

Natürlich gibt es noch das Staatsexamen. Mit dem Bachelor und Masterzeugnis beantragt man die Ausstellung des 1. Staatsexamens. Der Abschluss des Ref/Anwärterdienstes bekommt man das 2. Staatsexamen.

Bevor du mir jetzt erzählst, dass das nicht der Fall ist: Bei mir war es in NRW so der Fall. Ba/Ma studiert und dann 1. und 2. Staatsexamen (letzteres nach Ref) bekommen.

0
Glubschi94 02.09.2014, 20:39
@stinkertum

Oke, sorry, das wusste ich noch nicht so genau. Siehst du keine anderen Chancen durch z.B. Schlupflöcher nächstes Jahr reinzukommen ?

0

Was möchtest Du wissen?