Schulen in Österreich ähnlich wie in USA?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine schule in wien hatte ein system namens modulare oberstufe. Dabei hatten wir einige fixe kurse (hauptfächer) und konnten in den meisten nebenfächern aus verschiedenen möglichkeiten auswählen.

Ich glaube nicht das es das gibt da zumindest in Deutschland viele Fächer vorgegeben sind. Zwar kann man an machen Schulen Wahlpflichtkurse auswählen die verpflichtend sind, aber ich habe keine Ahnung ob das über all so ist.

Nein, in Österreich sind die Auswahlfächer nur gering enthalten, wenn überhaupt. Die meisten sind Pflichtfächer zwingend vorgegeben. Alle anderen sind meistens Freigegenstand.

0

Ich habe von Deutschland geredet wie es in Österreich ist weiß ich leider nicht

0

Und mit dem überall meine ich überall in Deutschland (ich sollte mich klarer ausdrücken), da ich für längere Zeit eine privat schule besucht habe und die etwas anders sind als öffentliche.

0

Was möchtest Du wissen?