Schule zu einfach und langweilig?

5 Antworten

Hallo fragmichmal00,
ich hatte ein ähnliches Problem. Daraufhin habe ich darüber mit meinem Vater gesprochen und der hat mich dazu ermutigt, mit den Lehrern zu reden, was ich dann auch getan habe. Ich habe dann zum Halbjahr gewechselt. Vielleicht wäre das ja auch etwas für dich.:) jedoch musst du beachten, dass dies natürlich nicht in der Q-phase geht.

Wechsel auf ein Gymnasium, dann sollte das Problem "zu einfach" schnell gelöst sein.

Wenn deine Noten so herrausragend sind, sollte das überhaupt kein Problem sein.

Wenn Du doch der super schlau bist dann geh auf eine Schule für Hochbegabte....Einbildung ist auch ne Bildung...

5

Es ist ja nicht in allen Fächer, nur in 3-4...

0

Darf der Lehrer eine Schularbeit bei Verdacht auf schummeln wiederholen?

Wir hatten vor paar Tagen Mathe Schularbeit und da diese sehr gut ausgefallen ist denkt der Lehrer dass wir geschummelt haben, er hat keine Beweise. Nun will er die SA am Freitag wiederholen. Darf er das? und muss er es nicht 1 Woche vorher ankündigen?

...zur Frage

Bin ich eine Streberin?

Also als erstes an alle hallo !!! Manchen Jungs aus der klasse nennen mich Streberin . Eigentlich mag ich die Schule nicht. Aber ich tuh neben den Lehrer und Lehrerinnen als ob ich Unterricht mag und mitarbeite und ja meine Noten sind 1-2 (Zeugnisse) nur eine 3 Bei Französisch danke im vorraus EURE SELIN

...zur Frage

Führt eine Lehrer teilkonferenz direkt zum Schulverweis?

Hey, Ich habe heute einen Brief von meiner Schule (berufskolleg Fachabi letzes Jahr) bekommen, dort steht das ich am Mittwoch zur Lehrer teilkonferenz aufgrund von wiederholtem fehlen eingeladen bin. Ich habe Ca 4 Tage unentschuldigt gefehlt, da ich kein Attest hatte. Ich wurde jedoch dieses Jahr noch nicht einmal angemahnt. Zudem muss ich sagen das ich trotz meines Fehlens gute Noten schreibe und im Unterricht mitarbeite. Was wird in so einer Konferenz besprochen, wie verhalte ich mich und können die mich von der Schule werfen?

...zur Frage

Müssen bei einem Schulwechsel die Noten aus der alten Schule übernommen werden,für die Zeugnisnote?

Meine Tochter hatte einen Schulwechsel wegen umzug ...Sie ging von Sep-Nov in die alte Schule,sie hatte nur einsen und zweien. In der neuen Schule hat sie in einem bestimmten Fach nur eine Note und zwar eine 5,da der Lehrer nicht berücksichtigt hat das sie diesen Stoff in der anderen Schule nicht hatte worin sie eine arbeit schrieb....Nun ist bald Zeugnisausgabe und der Leher meinte zu mir da er ja nicht so sei würde sie auf dem zeugnis noch ne 4 bekommen,aber die einsen aus der anderen Schule müsse er nicht berücksichtigen. Ist das wirklich so????? Ich finde das eine Frechheit!!

...zur Frage

Ich werde immer schlechter in der Schule!

Letztes Schuljahr war ich wirklich gut in der Schule. Ich hatte überall  zweien und sogar einsen. Am Anfang von diesem Jahr hatte ich dann überall dreien . Das fand ich nicht so schlimm aber jetzt habe ich die letzte Arbeit 4 und zwei Teste fünf geschrieben. ich lerne genau wie früher aber ich verstehe viel weniger und komme im Unterricht nicht mit.. Woran liegt das?

...zur Frage

Ist es wirklich schlimm wenn man nicht gut in der Schule war?

Ich war nie wirklich gut in der Schule. Bzw. fand ich Schule sehr langweilig, und mein Abschluss ist natürlich deswegen nicht unbedingt gut. Aber ist das wirklich schlimm? Ist Schule wirklich so wichtig um erfolgreich im Leben zu sein? Was denkt ihr? Sollte man einen schlechten Schulabschluss nachholen? Oder ist Schule nicht alles?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?