Schule Wechseln während Prüfungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann mir vorstellen wie du dich fühlst aber ich kann dir nur raten das bis zum Abschluss durchzuziehen. Immerhin siehst du die Menschen dann nie wieder und so lange dauert das gar nicht mehr, die Zeit vergeht so schnell.

Aber wenn es wirklich sehr schlimm ist, dann sprich doch erst mit deinen Eltern und dann mit deinen Lehrern. Ich denke die werden dir genau das Gleiche sagen, aber die Abschlussarbeiten sind ja innerhalb des Bundeslandes gleich denke ich und deshalb lernt ja jetzt quasi jeder das Gleiche.

Vielleicht kannst du ja auch für diese Zeit die Klasse wechseln in der nicht die Lehrer unterrichten die du hast.

Wie gesagt, erst einmal mit den Lehrern und Eltern reden.

Viel Glück für deinen Abschluss:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?